Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5521
Themen:   94267
Momentan online:
197 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Anonymus
Mama Mama
Eingestellt am 16. 12. 2009 15:42


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Anonymous
Unbekannter Verfasser
Registriert: irgendwann

Mama Mama

Mama, Mama, die Sparkasse ist ja ne riiiesen Bank!
Genau, und diese Bank ist leider riiiiiesig krank,
Weil sie mit dieser Werbung fröhlich weitermacht,
auch wenn die Alpe Adria zusammenkracht.

Was lernen wir daraus? Man hält das Volk für dumm.
Das stimmt auch leider, denn das dumme Volk bleibt stumm,
LBBW, die HSH... der kleine Bürger blecht
Und keinem wird bei dieser frechen Werbung schlecht.


Anmerkung: Im Norden ist die Werbung fast eine Lüge, denn den Sparkassen dort gehören gerade mal noch 4% der HSH Nordbank. In Baden Württemberg sind's immerhin 40% mit denen die Sparkassen an der LBBW beteiligt sind. Auf jeden Fall ist es schon ziemlich dreist, von Seiten der Sparkassen Werbung mit der Grösse und internationalen Tätigkeit der Landesbanken Werbung zu machen, wo dies doch den Steuerzahler zweistellige Milliardenbeträge kostet....

Version vom 16. 12. 2009 15:42
Version vom 21. 12. 2009 14:57

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1554
Kommentare: 9872
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Stimmt,

lb. A.,

"dass dumme Volk" ist dumm, "das dumme Volk" schon weniger.

Gruß W.
__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen    


Anonymous
Unbekannter Verfasser
Registriert: irgendwann

Hallo Walther

Besten Dank für den Hinweis. Au weia.

A.

Bearbeiten/Löschen    


Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1554
Kommentare: 9872
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lb. A.,

Dein Statement ist durchaus richtig, und das Thema ist auch klar angesagt. Allenfalls S2Z3 ist metrentechnisch nicht korrekt, hier haben wir 7 statt 6 Hebungen.

Irgendwie fehlt mir allerdings der Pfeffer. Die Wut alleine ist kein guter Ratgeber für das Dichten. Sie muß "veredelt" werden. Nur Satire und Ironie machen aus einem politischen Thema ein gutes, weil auch unterhaltsames, Stück Lyrik. Furor allein wirkt oft "platt".

Mir ist die obige Ausführung noch "zu flach". Da geht in meinen Augen "mehr". Viktors Bänkergedichte empfehle ich hier als gutes Studienobjekt.

Weihnachtsgruß

W.
__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Anonymus Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Werbung