Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92233
Momentan online:
440 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Man sah einen Sänger in Gardeleben (Limerick)
Eingestellt am 29. 04. 2009 08:19


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11049
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Man sah einen Sänger beim Gardeleben
in höheren Sphären als Barde schweben.
Er sang und er sang.
Weil kein Lied ihm gelang,
wollte jeder ihm' paar auf die Schwarte geben.

in -> beim
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Version vom 29. 04. 2009 08:19

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


MarenS
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Feb 2005

Werke: 185
Kommentare: 2033
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MarenS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Für Bernd:

Irgendwie war ich nicht so recht begeistert und hab deshalb an deinem Limerick herumgespielt. Das Ergebnis:

Man sah einen Sänger in Gardeleben
in höheren Sphären als Barde schweben.
Er sang doch der Klang.
ihm stets nur mißlang,
drum wollt' jeder ihm auf die Schwarte geben.

Grüße von Maren

P.S.: Nicht hauen!

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11049
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke Maren.

Das klingt für mich rhythmisch nicht perfekt, hat aber eine sehr gute Grundidee zur Änderung. Vielleicht liegt es an einer regional unterschiedliche. Betonung. Die Idee mit "misslang" ist gut.

Der Ausgangspunkt war:

Man sah einen Sänger in Gardeleben
in höheren Sphären als Barde schweben.
Er sang und er sang.
Weil kein Lied ihm gelang,
wollte jeder ihm' paar auf die Schwarte geben.


Man sah einen Sänger in Gardeleben
in höheren Sphären als Barde schweben.
Jedoch: Weil der Klang
ihm immer misslang,
wollte jeder ihm was auf die Schwarte geben.

oder, um es mehr der Standardsprache anzunähern:

Man sah einen Sänger in Gardeleben
in höheren Sphären als Barde schweben.
Er hielt keinen Ton,
drum wollte zum Lohn
ihm jeder ein paar auf die Schwarte geben.

Der Nachteil: Die Pointe wird hier sehr früh vorbereitet.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


erbsenrot
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2006

Werke: 50
Kommentare: 575
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um erbsenrot eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

quote:
Man sah einen Sänger in Gardeleben
in höheren Sphären als Barde schweben.
Jedoch: Weil der Klang
ihm immer misslang,
wollte jeder ihm was auf die Schwarte geben.
Diese Version gefällt mir am Besten und wenn du das "e" bei wollte weglässt, stimmt es auch von der Silbenzahl her: 11,11,5,5,11

Viele Grüße
erbsenrot
__________________
Mein neuer Roman (Lesung auf der Buchmesse Leipzig 2014) auf YouTube Hilda Röder

Bearbeiten/Löschen    


Spaetschreiber
Guest
Registriert: Not Yet



Auweia - Gardeleben. Was bedeutet dieses Wort?
Ich habs noch nie gehört.
Sag mal.

LG
Tom

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11049
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich habe es etwas untersucht. Es scheint ein Schreibfehler für "Gardelegen" zu sein.

Beispiel: Hier klicken

Als Familiennamen ist er häufig.

Man sah mal den Sänger Franz Gardeleben
in höheren Sphären als Barde schweben.
Jedoch: Weil der Klang
ihm immer misslang,
wollte jeder ihm was auf die Schwarte geben.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


5 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!