Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m√ľssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92249
Momentan online:
310 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Manchmal
Eingestellt am 13. 06. 2004 19:25


Autor
Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.
Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

‚Ķmanchmal war mein Papa ganz lieb. Er hat mir tolle Geschenke gemacht. Ich durfte mir alles w√ľnschen.
<< Aber du darfst niemanden etwas von unserem Geheimnis erzählen >> mahnte er mich mit erhobenem Finger.
Keine Angst, Papa. Ich werde nichts sagen. Kann mich doch gar nicht mehr erinnern. Nur manchmal, wenn es um die Ecke schaut, weißt du, dann habe ich Angst. Dann renne ich weg, ganz schnell und weit, damit es mich nicht einholt.
Manchmal war mein Vater…

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


freifrau von löwe
Routinierter Autor
Registriert: Mar 2004

Werke: 47
Kommentare: 222
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um freifrau von l√∂we eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

otto, das leise daran und das unausgesprochene ist das erschreckende. und da ich weiß, wovon du schreibst, ist es noch erschreckender.
__________________
Freifrau von Löwe

Bearbeiten/Löschen    


Goldmund
Guest
Registriert: Not Yet

Lieber Otto,

ja, mir stockt auch der Atem, bei deinem text.

ich weiß nicht ob es besser wäre (deutlicher auf jeden Fall), nur so ne kleine Anmerkung:

Wenn du das W√∂rtchen 'schneller' schreiben w√ľrdest...

Manchmal war mein Vater schneller…

Goldmund alias Quidam

Bearbeiten/Löschen    


hazweio
Guest
Registriert: Not Yet

ich glaube nicht....

das hier noch eine Ergänzung nötig ist.
LG Lothar

Bearbeiten/Löschen    


Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo ihr Lieben...

ich denke, die freifrau hat es in ihrem kommentar schon richtig empfunden...das unausgesprochene zählt. dieses "schneller", lieber goldmund, liegt in den gedanken des lesers.

Ich danke euch

Alles Liebe Otto

Bearbeiten/Löschen    


Zur√ľck zu:  Kurzprosa Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!