Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5561
Themen:   95453
Momentan online:
46 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Manchmal immer
Eingestellt am 03. 12. 2012 01:17


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Art.Z.
Autorenanwärter
Registriert: Oct 2012

Werke: 107
Kommentare: 133
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Art.Z. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Manchmal liebst du mich immer.
Wir reden oft nie und schweigen zu laut.
Ja, nein, gleich ist zu spät,
Zeit ist bankrott
und dann ist jetzt zu wenig.

Gegensatz ist unsere Gemeinsamkeit.
Gemeinsam allein sein,
ist unser unreiner Reim
ohne Assonanzen.

Manchmal
immer.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2309
Kommentare: 11397
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Eine Reihe von Gegensätzen, die sich widersprechen. Ein Computer würde crashen und rauchen.
Aber jede dieser Gegensätze hat eine außerlogische Bedeutung.

Das Gedicht sagt alles nicht, nicht alles, schweigt und trifft.

__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Werbung