Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
392 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Mau und Frann
Eingestellt am 09. 04. 2009 14:34


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Janosch
???
Registriert: Feb 2005

Werke: 152
Kommentare: 290
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Janosch eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Weil Frauen sich vorm Ausgehn Schminken wollen,
Muss Mann bisweilen viele Stunden warten
Und hin und wieder pfeifen, winken, schmollen,
Will er doch lieber unumwunden starten.

„Du, meine Wange wirkt mit Farben netter.
Und nein: Ich komme gar nicht drollig rüber!
Auch sieht man sonst die blöden Narben fetter.
Den dunkelblauen Rolli roll` ich drüber.“

Der Mann verliert per se nur selten Worte –
So können Frauen seine Stellung schwächen.
Doch ist der Mann von andrer Weltensorte:
Er kann sich wehrn, bei einer Schwellung stechen.

Und Frau kann halt aus allen Lagen tratschen,
Doch geht sie nimmer in den rechten Schuhen.
Man munkelt schon, die Frauen tragen Latschen,
Auch wenn sie mal in erdnen Schächten ruhen.

„Jetzt komm schon, Mann, du Held, erwähne meine
Berauschende Frisur und langen Beine.“
Wer angesichts der wüsten Mähne weine,
Zieht lieber gleich aus Angst und Bangen Leine.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!