Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
82 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Mein Baum
Eingestellt am 10. 05. 2004 17:59


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Walter Walehn
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2001

Werke: 78
Kommentare: 287
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walter Walehn eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Mein Baum

So schief im Sturm ├╝ber
Zeiten gedr├╝ckt und doch so
m├Ąchtig der Stamm unverr├╝ckt
Du bleibst wenn ich gegangen

Fest den Winden trotzend
winkst du hinein bei
Sonnenschein ins Schattenhaus
spendest k├╝hle Ruh

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sheerie
Guest
Registriert: Not Yet

Lieber Walter ...

du beschreibst in deinem Gedicht so wunderbar den Baum.
B├Ąume sind so etwas Stolzes, ich mag sie gern anfassen, f├╝hlen, das Rauschen der Bl├Ątter h├Âren ...
ein bisschen melancholisch macht es schon, das Lied vom Baum. Wei├čt schon
Herzlich Sheerie

Bearbeiten/Löschen    


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

walter, im beschreiben der natur bringst du deine beobachtungen auch mir sehr nahe. mir fehlt ein wenig die birke von vorher, birken wirken so edel und zart zugleich... gleichwohl halten sie wind und wetter stand wie dein jetzt beschriebener baum. birken haben immer geschichten zu erz├Ąhlen.
sei lieb gegr├╝├čt heike
__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, k├╝hle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


Walter Walehn
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2001

Werke: 78
Kommentare: 287
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walter Walehn eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Sheerie,

du hast recht, B├Ąume sind etwas au├čergew├Âhnlich sch├Ânes. Ich halte mich auch gerne in ihrem Schatten auf. Es freut mich, dass dir mein Gedicht gef├Ąllt.

LG
Walter

Bearbeiten/Löschen    


Walter Walehn
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2001

Werke: 78
Kommentare: 287
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walter Walehn eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Heike,

ich wei├č, die Birke ist ein sehr sch├Âner Baum. Habe sie aber durch Baum ersetzt, weil es zu Irritationen kam, da eine Birke, landl├Ąufiger Meinung nach, f├╝r andere Dinge steht. Aber es tut mir gut, dass dir meine Beschreibung gef├Ąllt.

LG
Walter

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hallo Walter,

B├Ąume sind ja auch mein Ein und alles...manchmal umarme ich sie.

Wieder eine sch├Âne Sequentz...ein kleines Gef├╝hl..das wohlig macht.

Bissl was an der Form...
und an Gedanken dazu...wobei..der Schluss...hm...vom Gef├╝hl her m├╝sste da noch was kommen?

lG
Sanne

Mein Baum

So schief im Sturm
├╝ber Zeiten gedr├╝ckt
und doch so m├Ąchtig
der Stamm unverr├╝ckt,
wirst du bleiben,
wenn ich l├Ąngst gegangen.


Fest den Winden
trotzend winkst du hinein,
auch bei Sonnenschein
ins Schattenhaus
spendest k├╝hle Ruh.

Bearbeiten/Löschen    


Walter Walehn
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2001

Werke: 78
Kommentare: 287
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walter Walehn eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Stoffel,

ich habe auch lange dar├╝ber nachgedacht, ob ich noch eine Stropfe anh├Ąngen soll. Habe es aber gelassen, weil der Text, so wie er jetzt ist, dass aussagt, was ich im Moment des Schreibens gef├╝hlt habe.

├ťber die Form des Textes kann man reden, wollte mal was anderes machen. Werde noch mal in mich gehen.

LG
Walter

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!