Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
313 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Mein Dämon
Eingestellt am 12. 09. 2007 16:53


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Sta.tor
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Feb 2002

Werke: 152
Kommentare: 2221
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sta.tor eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Mein Dämon


Ich bin ein Mensch mit dunklen Trieben
die Nacht ist meine beste Zeit.
Schon immer gern allein geblieben
werd ich gemieden weit und breit.

Mein Äußeres verbreitet Schrecken
wenn man mich selten draußen sieht.
Das liegt zum Teil an dunklen Flecken,
dass jeder ängstlich vor mir flieht.

Die Flecken, die den Tod begleiten
hab ich mir ins Gesicht gestylt.
Und für den Fall von Streitigkeiten
die Vorderzähne spitz gefeilt.

Die Todeskrallen schwarz lackiert
und Monsterlinsen in den Augen
hab ich es schon mal ausprobiert
das Blut von Ratten aufzusaugen.

Ich mag es sehr wenn ich erschrecke
es macht mich stolz, für den Moment.
Ich lebe Horror zu dem Zwecke,
dass ich schon will, dass man mich kennt.

Wenn Blut von meinen Lippen rinnt
dann fühle ich mich unbeschwert
Doch wenn die Hyp’s vorüber sind
bin ich ganz still in mich gekehrt.

Es brennt ein Dämon heiß in mir
doch geb ich mich nach außen kühl
Ersehn den Tag, dass ich’s verlier’:
mein Minderwertigkeitsgefühl.

__________________
schlimmer geht immer

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!