Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m√ľssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
205 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Mein Versprechen
Eingestellt am 16. 05. 2008 21:13


Autor
Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.
Inge Anna
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Mein Versprechen


Mein Besuchsversprechen
hielt Frieren und Abschied
im Maß des Erträglichen -
damals
in der zugigen Bahnhofshalle.

Die Räder des Eilzugs
sangen dich fort.
Das Schweigen der Ferne
währte nur kurz;
deine drängenden Briefe
mit der Prägung:
Wann kommst du
wurden mir lästig -
doch verwahrte ich alle
stapelte säuberlich
ordnete ein -
verschloss seufzend die Lade.

Ich erwog
dir zu schreiben -
ließ es beim Vorsatz.
Mein Versprechen
f√ľhrte schlie√ülich
mir zur glaubhaften L√ľge die Hand.
Zeitmangel -
da stand -
blumenumrandet -
meine Entschuldigung.
Sie und dein Todestag
tragen das gleiche Datum.
__________________
Die √ľber Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


1 ausgeblendete Kommentare sind nur f√ľr Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur√ľck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!