Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92207
Momentan online:
347 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Meine Seele singe
Eingestellt am 18. 08. 2010 12:37


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Mäuschen
Autorenanwärter
Registriert: Aug 2010

Werke: 13
Kommentare: 55
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mäuschen eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Meine Seele singe

Meine Seele singe
Weit ĂĽber alle Meere
Und ĂĽber Freudes Schwinge
Vertreibt sie all die Leere.

Ăśber Waldes Auen
Solch frische Winde wehen
Wo Lieb’ und Freud’ sich trauen
Und alle Welt sie sehen.

Des Tages’ Abschied Abendrot
Weicht nächtlich warmer Decke
Denn aller MĂĽde tut es Not
Dass Leidenschaft sie wecke.

In der Nacht ist alles still
Nur meine Seele nicht
Und bis sie wieder singen will
Sie tanzt bis der Morgen anbricht.

__________________
Wenn Augen der Spiegel zur Seele sind, zerschlage ich ihn dann mit meinen Taten und spucke mit meinen Worten die Scherben aus?

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ZurĂĽck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!