Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
246 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Melancholie
Eingestellt am 06. 08. 2003 14:51


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
deni
???
Registriert: Jul 2003

Werke: 22
Kommentare: 15
Die besten Werke
 
Email senden
Profil


lied aus alter zeit
traurigkeit erklingt in mir
findet keinen trost




__________________
Mein Bild ist fast fertig; ich muss nur noch kurz in den Laden gehen und neue Wörter kaufen.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
hallo deni,

da..spricht wirklich, wie der Titel sagt, Melancholie..heraus.
Zu spüren ein ewig wieder erklingender Refrain...

Gefällt mir, mehr kann ich nicht sagen

lG
schönen Tag
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Ralf.
Hobbydichter
Registriert: Aug 2003

Werke: 0
Kommentare: 27
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Ralf. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich mag an diesem Gedicht sehr, daß es mir die Möglichkeit gibt, meine eigenen Assoziationen zu bilden. Auch wenn das lyr. Ich einen konkreten für es selbst greifbaren Anlaß für die Melancholie findet, ist das Gedicht so gehalten, daß der Leser selbst auf Melancholiereise gehen kann.
Merci.

Ralf.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!