Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92193
Momentan online:
67 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Mensch sein
Eingestellt am 03. 10. 2003 12:11


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
pinfeather
Festzeitungsschreiber
Registriert: Oct 2003

Werke: 3
Kommentare: 1
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Mensch sein

Ein Mensch zu sein, ist meist sehr schwer.
Erkennt man sich doch selbst nicht mehr,
wenn man morgens in den Spiegel schaut,
wirkt das Gesicht zwar sehr vertraut.
Doch was dahinter sich verbirgt,
bleibt uns nicht selten unbekannt.

Das Leben einem Stärke gibt,
wenn man aus Fehlern lernen kann,
wenn Schreckliches auch oft geschieht,
Dinge sich ändern dann und wann.
Ist alles was wir tun und denken,
wohl das, was wir uns selber schenken.

Das Leben gibt, das Leben nimmt.
Und wir, wir müssen akzeptieren,
dass Mensch zu sein, wenn es denn stimmt,
wir lernen soll´n zu tolerieren.
Ein jeder seine Bürde trägt,
zu seines eignen Freud und Leid.

Mensch sei und leb so wie du bist,
ein jeder der Dich kennen lernt,
wird lieben oder hassen Dich,
so Menschlich Du auch bist.


pinfeather 09.01.2002

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!