Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92193
Momentan online:
141 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Meral
Eingestellt am 18. 06. 2006 00:37


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Antwort

Ich atme den Rauch den du sendest,
inhaliere jedes seidene Wort
wie den Duft einer Rose.
In dieser Nacht sind alle Straßen tief blau.
Ja, doch Sterne und Mond weisen den Weg
in einen neuen Tag.

Wünsche werden frei
auf der Suche nach dem Glück.
Viele Sterne fallen,
an vielen neuen Tagen,
mit ihren Nächten und den
dunkel blauen Strassen.
Der Weg zur Hoffnung ist immer frei.

Wenn auf die Haare einer Frau,
der Mond fällt,
werden in ihren Tränen
die Sterne glitzern,
und als Tautropfen
im Morgengrau
von erblühende Rosen perlen.

Liebende Frauen säen reife Samen
die Erde wird mit Gutem befruchtet.

Sterne steigen auf
während Gazellen des Nachts
auf tiefblauen Straßen die Frucht
ihrer Liebe gebären.


h.keuper-g


__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, kühle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06


Version vom 18. 06. 2006 00:37

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Meral Vurgun
Routinierter Autor
Registriert: Dec 2004

Werke: 141
Kommentare: 1012
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Meral Vurgun eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Jetzt aber bin ich Wortlos.
Eine supper schöne Antwort. Du hast mich rot gemacht.
Und du hast verstanden was ich mit dem Rauch meinte.

Herzlichen Dank.

Lieben Gruss.




__________________
Wir müssen lieben, bevor es zu spät ist.

Bearbeiten/Löschen    


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
hallo meral,

das leben ist eine einzige frage
die von der liebe der frauen getragen wird.
du erinnerst mich an eine der frauen,
die eine große schale,
als symbol für das leben,
auf ihrem stolzen kopf
balancieren.

herzlichst heike

__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, kühle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!