Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92265
Momentan online:
273 Gäste und 5 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Mit der Zeit
Eingestellt am 25. 01. 2005 13:33


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
mandra
Autorenanwärter
Registriert: Apr 2004

Werke: 18
Kommentare: 49
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mandra eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Der Zeit entgegen


Ein weißer Teppich bedeckt das Land,
im gleißenden Licht der Sonne:
Schnee.

Vögel hüpfen von Ast zu Ast
auf der Suche nach Nahrung:
Hoffnung.

Atem verschwindet im Universum,
knirschend verhallen Schritte
unter der erstarrten Erde.
Kälte.

Leben mit neuer Energie,
Farben strecken sich dem Neuen entgegen.
Der Kalender zeigt ein Blatt:
Zeit.



Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

hallo Mandra,
schön, Dich wieder mal zu lesen
Unten mal meine Interpretation.

lG
Sanne

Ein weißer Teppich
bedeckt das Land,
im gleißenden Licht der Sonne
Schnee.

Vögel hüpfen
von Ast zu Ast
auf der Suche nach Nahrung
Hoffnung.

Atem verschwindet
Schritte verhallen
unter der erstarrten Erde
Kälte.

Leben erweckt
Farben strecken sich
dem Neuen entgegen
Der Kalender zeigt neues Blatt
Zeit.

Bearbeiten/Löschen    


mandra
Autorenanwärter
Registriert: Apr 2004

Werke: 18
Kommentare: 49
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mandra eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Stoffel,
man sollte wirklich den ersten Gedanken nicht ändern,
so hatte ich es vorher.
Schnell noch ein Zwinkern an Dich ;-)))


Danke.

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

man sollte so vieles nicht
und tut es doch...

ein Zwinkern zurück

lG
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


mandra
Autorenanwärter
Registriert: Apr 2004

Werke: 18
Kommentare: 49
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mandra eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wie wahr, wie wahr,
sind wir Menschen mit Schwächen.
Gut so ;-)))

LG.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!