Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
195 Gäste und 5 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Mittagsglut
Eingestellt am 17. 05. 2004 19:43


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10341
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Mittagsglut

In dein Licht gezweigt
spendet mein Baum mir Schatten,
Sonne,
wächst dir zu
Jahr um Jahr,
strebt in dich hinein,
dass die Wiese gen Mittag
deinen Liebesgluten entfliehe,
der Igel auch hervorkommt
aus dem Gesträuch,
lustvoll stöbert im Grase.

Die Bienen aber
bringen die braunen Pelzchen
durch deinen feurigen Glast
bedächtig von Blüte zu Blüte.

Beseeltes Summen.





__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Klopfstock
Guest
Registriert: Not Yet

"In Dein Licht gezweigt" - Du schaffst es immer wieder, liebe Vera-Lena, etwas in Worte zu fassen, von denen
man begeistert ist. Schöner hätte ich es nicht gekonnt
und nicht nur, was diese Zeile angeht, sondern im
ganzen Gedicht ist eine Atmosphäre die einen an den
beschriebenen Ort geradezu zwingt.
Mir ist auch so danach, so etwas Schönes zu schaffen -
allein ich kann's nicht.....noch nicht....

Dir einen milden
und friedlichen Abend
und ganz liebe Grüße
Irene

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10341
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Welttrosttag

Liebe Irene,

das gibt es doch nicht, Du bist die große Meisterin!
Wenn ich Deine Antwort lese und diesen betrübten Smily sehe, möchte ich sofort den Großen Welttrosttag ausrufen!!!!!!
( ein Wort mit insgesamt 4"t". Wenn man nicht aufpasst, könnte man auch Rosttag lesen)

Es freut mich aber, dass dieser Ort für Dich so plastisch geworden ist.
Als ich neulich den Igel hier gesehen habe, bin ich ja auch fast zerschmolzen. Und unser Maulwurf ist auf das Nachbargrundstück umgezogen, da hat er auch mehr Arbeit.

Ich weiß, dass Du guten Mutes bist und auch allen Grund dazu hast, Deine Muse lässt Dich nie im Stich.

Auch Dir noch einen wunderschönen Abend!
Mit ganz lieben Grüßen Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


B.Wahr
???
Registriert: Dec 2001

Werke: 188
Kommentare: 1661
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
B-SEELT

Liebe Vera-Lena,
so ein maiig beseeltes Werk hat mir heute gerade gefehlt. Wenn Du mir jetzt noch verrätst, was "Glast" ist, werde auch ich ganz beseelt summen. (Ich vermute ja mal ganz kühn, daß es keine neuedeitsche Abkürzung für GLASnosT ist, sondern eher in Richtung Glanz geht?)

Mit beseelten Schwatzwaldgrüßen,
ungereimt summgrübelnd
B.Wahr

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10341
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Glast

Lieber B.Wahr,

wie schön, dass ich Dir den Mai nahe bringen konnte!

Glast ist ein veraltetes aber im süddeutschen Raum stellenweise noch gebräuchliches Wort für Glanz. Das hast Du glanzvoll herausgefunden, und deshalb kannst Du Dich jetzt auch ganz friedlich in den Schlaf hineinsummen.

Vera-Lena auch schon Bienchen zählend

mit leise summendem 2456..... und ganz unstacheligen lieben Grüßen.
__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


B.Wahr
???
Registriert: Dec 2001

Werke: 188
Kommentare: 1661
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Liebe Vera-Lena,

schööön, wenn man(n) sooo spät noch aufgeklärt wird. In meinem Alter! Dickes Danke!!!

Hatte den süddeutschen Glast wohl noch im Blut - aber nicht mehr im Kopf! Ja, der Kalk ...

2457, ...

B-seelt
liebsummsend
Gut´s Nächtle wünschend
B.Wahr





Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!