Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
57 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Mittsommernacht
Eingestellt am 09. 07. 2011 14:25


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Lyrischa
Festzeitungsschreiber
Registriert: Feb 2004

Werke: 110
Kommentare: 72
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lyrischa eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Mittsommernacht (Sonett)

Die zarten Zweige flüstern leise.
Am Boden hat verborgner Weise
Die Dunkelheit uns ein Bett gemacht.
In stillen Wipfeln glitzert die Nacht.

Aus Sternenkerzen und Mondenschein
Strahlt Mitternacht ein Leuchten herein.
Es sinken Träume vom Sternenzelt,
Sie fallen in die Herzen der Welt.

Die finden einander - lang schon allein -
Bei frohem Gesang im Feuerschein.
Verliebte Paare - Tanz im Reigen.

Die Bäume und Sträucher taktvoll schweigen.
Wer in dieser Nacht dabei gewesen,
Der wird ihren Zauber nie vergessen.


__________________
MaKüScha

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!