Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
217 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Montmartre
Eingestellt am 27. 06. 2006 19:39


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1029
Kommentare: 3097
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Montmartre


Ruhelose Seelen
irren durch die Gassen
rufen nach ihren
verlorenen Werken

Blind von der Lichterflut
des Moulin Rouge
taumeln wir
die Stufen hinauf

während die Glocken
der Basilika Sacré-Cœur
die wenigen Stunden
bis zum Morgen zählen

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


NewDawnK
???
Registriert: Sep 2005

Werke: 156
Kommentare: 2423
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um NewDawnK eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Perry,

Du hast die nächtliche Ruhelosigkeit dieser Stadt sehr treffend in Bildern eingefangen. Gefällt mir.

Schöne Grüße, NDK

Bearbeiten/Löschen    


Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1029
Kommentare: 3097
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo NDK,
freut mich, dass du das Besondere dieses Ortes spüren konntest. Natürlich sieht man dabei auch ein wenig mit den Augen der persönlichen Erinnerung.
LG
Manfred

Bearbeiten/Löschen    


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
hallo perry,

wann warst du dort,in paris, dieser aufregenden, charmanten stadt? sehr schön die wenigen worte, die soviele bilder wecken. In der Basilika Sacré-Cœur habe ich mal solo gesungen, war ein gigantisches erlebnis, von ehrfurcht geprägt.

und ihr zu füssen die händlerstrassen...
die wieder einen ganz eigenen flair haben...
ichmuß aufhören sonst wird mein com ein eigenes gedicht...angeregt durch dein kleine impression, manfred.
alles liebe heike

__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, kühle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1029
Kommentare: 3097
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Heike,
danke für deinen einfühlsamen Kommentar, lass dich ruhig inspirieren!
Bei mir liegt es schon eine halbe Ewigkeit zurück. Es war in den 70igern, als wir zum Abschluss unserer Studentenzeit mit einem VW-Bus durch Europa getourt sind.
Die Erinnerung ist wieder hochgekommen, als mir neulich ein Bild dazu in die Hände gefallen ist.
LG
Manfred

Bearbeiten/Löschen    


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
ja , mafred

das verstehe ich gut, das du beim anblick eines bildes vergessene momente wieder aktivieren konntest.
dein werk sehe ich als beispielfür eine wirklich gelungene umsetzung von bildinspiration.
eine wirklich gute idee...
heike
__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, kühle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!