Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92269
Momentan online:
298 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Morgentau
Eingestellt am 16. 11. 2002 22:44


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Malte
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Sep 2000

Werke: 19
Kommentare: 33
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Malte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Im Tau des Morgens
hängt die Krone
der Hilflosigkeit

Bis in die Nacht
schwingt sie ihr Lied
der Einsamkeit

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stefan Schweers
Festzeitungsschreiber
Registriert: Aug 2000

Werke: 9
Kommentare: 45
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Ist Dir eigentlich aufgefallen, daß in Deinem Gedicht nichts zusammenhängt?

Im Tau hängt nix, auch nicht metaphorisch. Die 'Hilflosigkeit' soll das wohl übertönen. Daß die Krone dann noch lustig wird und ein Lied 'schwingt', ist dann der Gipfel. Eine hängende Krone, die ein Lied schwingt... macht mich etwas fassungslos. Aber worums geht, falls man es nicht kapiert hat, wird einem ja mit dem Vorschlaghammer mitgeteilt: Einsamkeit.

Na denn.

Bearbeiten/Löschen    


Malte
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Sep 2000

Werke: 19
Kommentare: 33
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Malte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Das ist durchaus im Sinne des Gedichtes, dieses Durcheinander der Zusammenhänge.
Wobei ich nicht ganz verstehe, das ein geschwungenes Lied unbedingt lustig/fröhlich sein muss. Finde auch nicht, dass diese Interpretation so herauszulesen ist.
Dein Fassungslos gefällt mir gut.

Malte

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!