Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92210
Momentan online:
406 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Murks
Eingestellt am 27. 03. 2012 18:57


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
viktor
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2007

Werke: 117
Kommentare: 309
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um viktor eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Murks

Als Gott, der Herr, das Leben schuf,
da zwackte ihn sein Pferdehuf.
Auch quälte unsern Vater
beim himmlischen Theater
ein böser Rotweinkater.

Bei solcher Art getrübtem Blick
geschah ihm arges Missgeschick:
Statt sorgsam und ergeben,
das Leben fein zu weben,
ging mancherlei daneben.

Sodass, als er es drechselte,
er dies und das verwechselte.
So mischte er im Tiegel
den stacheligen Igel
und Dich - schau in den Spiegel!

Er schuf - und das ganz ohne Not! -
den Kampf, den Schmerz, die Angst, den Tod.
da hilft - wir sind betroffen -
kein Beten und kein Hoffen.
Oh Gott, warst Du besoffen!!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


viktor
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2007

Werke: 117
Kommentare: 309
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um viktor eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

...eigentlich ein trauriges thema, von daher kann man es nur humorvoll abhandeln...
in irgendeiner weise sind wir ja alle mit dem monotheistischen christengott infiziert worden - dabei ister, wie ludwig feuerbach so treffen feststellte, nichts als ein "supermensch" (feuerbach: "der mensch schuf sich gott nach SEINEM bilde...")
gibt es einen schöpfer? kant meinte ja, dass alles werden einzig und allein durch kräfte von repulsion und attraktion bestimmt sei, das ist für mich die plausibelste erklärung.
ein schöpfergeist hinter diesem leidenstheater? - wenn schon, war es der teufel...
lieber gruß
viktor

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!