Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92199
Momentan online:
416 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Muscheln
Eingestellt am 01. 07. 2001 20:12


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
nally
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2001

Werke: 137
Kommentare: 369
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nally eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Sand überall am Körper
darunter verbergende Röte
das Gemüt - auf einer Entspanntenart erledigt
- so ein Tag am Strand ist schon ein Ausflug ins Paradies -

sie saß im feinen, teddykuscheligem Sand
ihr rechter Fuß bohrte sich ein Loch darin
- fühlt sich wohl gut an -
denn auch ihre Hände verschwinden im Sand

über ihr brannte nur ein Lichtgeschwader
von Sternen und
der Mond war zu Gast
er war ohne Zweifel die glitzernste Erscheinung des Dinners

ansonsten umgab sie noch das raschelnde Geräusch der sich berührenden Palmenblätter und
leise Töne des Klavierspielers ... in der Hotellobby

sie sah den Fotoapparat an und machte kein Foto
denn diese Atmosphäre von vollkommender Schönheit lässt sich nicht einfangen

__________________
"Ich werde nie aufgeben captain, denn ich will im Spiel der Mächte weiter bestehen und meinen Vers dazu beitragen."
Club der toten Dichter

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


mc poetry
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Nally,

huebsche Liebeslyrik, das Wort
"Lichtgeschwader" erinnert mich aber eher
an die Kriegspoesie in den Tagebuechern
meines Urgrossvaters (im Stile von Ernst
Juenger).

ciao und nothing for bad, michael

Bearbeiten/Löschen    


nally
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2001

Werke: 137
Kommentare: 369
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nally eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wenn Du`s gerade erwähnst, hast recht,
da hatte ich aber überhaupt nicht dran gedacht,
als ich es schrieb.
Schön, dass hübsch findest... was immer das heißt *g
und cool Dich kennen gelernt zu haben,
ich hoffe wir sehen, bzw. lesen uns öfters.

MfG
__________________
"Ich werde nie aufgeben captain, denn ich will im Spiel der Mächte weiter bestehen und meinen Vers dazu beitragen."
Club der toten Dichter

Bearbeiten/Löschen    


mc poetry
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Nally,

du schreibst wirklich huebsch,
aufgeweckt und jung und prickelnd,
den Leser um den Finger wickelnd,
und schreibst du mal zu ungestuem,
brauchst du halt ein Synonym.

ich freue mich auf neue Werke von dir,

ciao bis dann, michael

Bearbeiten/Löschen    


nally
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2001

Werke: 137
Kommentare: 369
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nally eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ja mei da werd ich ja ganz rot,
dann lese doch mal
"wie eiscremezerlaufender Sonnenuntergang"!
__________________
"Ich werde nie aufgeben captain, denn ich will im Spiel der Mächte weiter bestehen und meinen Vers dazu beitragen."
Club der toten Dichter

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!