Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92203
Momentan online:
267 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Mutter
Eingestellt am 13. 12. 2008 00:18


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
revilo
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2008

Werke: 85
Kommentare: 6796
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um revilo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Alte Hände
haben mir ein Leben lang gewunken
dürfen jetzt ein wenig zittern

Dünne Beine
sind für mich gelaufen
dürfen nun gemächlich schlendern

Leise Stimme
sang mich schmeichelnd in den Schlaf
darf jetzt allethalben stocken

Liebe Blicke
fingen mich so tröstlich auf
dürfen hier auch manchmal irren

Alte Lieder und Geschichten
flogen mich zum Wunderland
dürfen sich heut wiederholen

Du hast mich getragen
Lass Dich
endlich einmal fallen
Ich fang Dich auf
__________________
Manch mal weiß ich nicht
ob der Tag anbricht oder
ausbricht (revilo)


Version vom 13. 12. 2008 00:18

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Elisabeth Merey-Kastner
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Oliver,

das Adjektiv "zärtlich" würde ich weglassen, sonst ist es super.

Elisabeth

Bearbeiten/Löschen    


10 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!