Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
253 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Mutter Erde (Verspalindrom)
Eingestellt am 15. 08. 2011 08:36


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Oh, du wunderschöne Maid,
trägst ein buntes Sommerkleid,
trägst ein buntes Sommerkleid,
oh, du wunderschöne Maid.

Mutter Erde, blüh und treibe,
und ich will, dass das so bleibe,
und ich will, dass das so bleibe,
Mutter Erde, blüh und treibe.

Gaia, Gaia, wehe dir!
Ungewitter nahet dir!
Ungewitter nahet dir,
Gaia, Gaia, wehe dir!

Gaia, stöhne zum Erblassen,
Strömet, strömet, Wassermassen.
Strömet, strömet, Wassermassen.
Gaia, stöhne zum Erblassen.

Denn der Mensch in seinem Wahn
hat dir Böses angetan,
hat dir Böses angetan
denn der Mensch in seinem Wahn?

Gaia, stöhne zum Erblassen,
Strömet, strömet, Wassermassen.
Strömet, strömet, Wassermassen.
Gaia, stöhne zum Erblassen.

Gaia, Gaia, wehe dir!
Ungewitter nahet dir!
Ungewitter nahet dir,
Gaia, Gaia, wehe dir!

Mutter Erde, blüh und treibe,
und ich will, dass das so bleibe,
und ich will, dass das so bleibe,
Mutter Erde, blüh und treibe.

Oh, du wunderschöne Maid,
trägst ein buntes Sommerkleid,
trägst ein buntes Sommerkleid,
oh, du wunderschöne Maid.

__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Version vom 15. 08. 2011 08:36

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!