Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
93 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
NETZ
Eingestellt am 25. 01. 2012 10:49


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Sanzet Zetsan
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Jan 2012

Werke: 5
Kommentare: 2
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sanzet Zetsan eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Am Strom Fehlanzeige, surfen geht nicht. Will ich nicht!
Das Brett bleibt stehen und taucht weg.

Ich fische im Trüben und tu es doch.
In seichter pampiger elektroversmogter Blärre.

Ein volles Netz mit dicken Aalen, alles aalglatt.
Helldunkel flimmernd, scheinbar glänzend.

Sie schlängeln sich, in sich, verknotend.
Kein Anfang kein Ende, stundenlang verlinkt.

Die Nixen locken auf dem Kiesbett, schleifen im Warten
liegen aber auf dem Trockenen.

Ein lautes Rauschen, nichts kommt durch.
Die Forellen, wenn sie könnten, würden sie schreien, hätten sie.

Plankton zieht die Großen an, tümpeln ihre Bahn vorbei.
Verschwimmen sich im sonargesteuerten Liquiden, das Nichts.

Ich habe Schuppen vor den Augen, viereckig.
Dimensional universelle Luftblasen steigen auf und brechen.

Im Netz fangen macht rar, macht sich selten, ist so.
Dicht schwimmend, raus. Luft zum Schnappen gibt es, aus.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2247
Kommentare: 11064
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ein Gedicht über den Tod. Die Metapher: das Fischen.

Die viereckigen Augen machen das ganze surreal. Es findet im Bildschirm statt.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!