Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92248
Momentan online:
408 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Nachruf auf Saddams Informationsminister
Eingestellt am 24. 04. 2003 01:30


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
LuMen
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 291
Kommentare: 699
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Nachruf auf Mohamed Said el-Sahhaf,
Saddams Informationsminister



Wo blieb der Witzbold namens "Mo"?
Ging er verloren irgendwo??
So sicher wie Rasur am Morgen
und ohne Profilierungssorgen,
wie angegossen das Barett
am Kopf, die Kleidung stets adrett,
beherrschte er die Fernsehbilder
als Sprachrohr Saddams – wie ein Wilder
rhetorisch säbelrasselnd und
mit unumstößlichem Befund,
daß dieses heil´gen Krieges Sieger
sei Hussein, der Wüstenkrieger!

Der Fakten lästige Gestalt
ließ ihn bei seiner Weltsicht kalt,
und Arie Fleischer stahl er so
die inszenierte Presse-Show!
Derzeit erwartet alle Welt,
daß Hollywood ihn einbestellt!
Doch an dem Drehbuch solchen Lebens
versucht Münchhausen sich vergebens.
Das deutsche Fernsehn aber weiß:
Man schlägt ihn vor zum Grimme-Preis:
Als "Infotainer"-Star des Jahres -
bei des Propheten Bart, er war es!

(Schwer ist´s nur, ihn so bald zu finden,
weil Märchengeister schnell entschwinden.)





Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!