Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
90 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Nacht-Schlaf
Eingestellt am 15. 01. 2005 02:11


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Jan Veluh
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Jan 2005

Werke: 11
Kommentare: 31
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Jan Veluh eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Nacht-Schlaf


Es ist vorbei, sie ist geschlagen
Die letzte Schlacht um deine Gunst
Zerbrochen ist mein Schild und Schwert
Blutend sink ich auf die Knie
Mehr im Tode als im Leben
Beuge ich mein Haupt vor euch
Der Sieger liegt in deinen Armen
Als Schatten schleiche ich davon
Meine Ehre hab ich erhalten
Als letztes Gut bleibt sie mein
Alles Glück aus allen Welten
Soll auf euch scheinen immerzu
In fernen Landen will ich sterben
Ich gehe, suche mir ein Grab
Die Stille trägt mich weiter weg
Sodass ich niemals umkehrn' kann
Unter Bäumen will ich schlafen
Schlafen bis die Nacht mich hohlt

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!