Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92203
Momentan online:
249 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Fremdsprachiges und MundART (L)
Nächste Übersetzung (Nachdichtung) There was a Young Lady in White
Eingestellt am 07. 05. 2002 08:50


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2247
Kommentare: 11064
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Edward Lear
There was a Young Lady in White,
Who looked out at the depths of the Night;
But the birds of the air
Filled her heart with despair,
And oppressed that Young Lady in White.

Da war eine junge Dame in White (in Weiß)
die hinaus in die Tiefen der Nacht schaute.
Doch die Vögel in der Luft
füllten ihr Herz mit Verzweiflung
und unterdrückten diese junge Dame in White (in Weiß).


Bernd
1. Versuch:

Eine Jungfrau in Schneeweißer Tracht
schaute tief in die Tiefen der Nacht,
Vögel füllten mit Schmerz
und Verzweiflung das Herz
jener Jungfrau in Schneeweißer Tracht.


__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


loona
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Oct 2000

Werke: 0
Kommentare: 402
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hi Bernd,

das mit dem Versmaß hast Du klasse hinbekommen (Ein Limerick, oder?) Was mir fehlt ist dieses "opressed". Die beiden kurzen Zeilen (4+5) geben den Vögeln Leichtigkeit, naja, sie fliegen eben irgendwo am Himmel... auch Entfernung steckt darin. Und die Unterdrückung, das ist (für mich) Schwere, Erde, Dunkelheit. Und etwas, was nur durch nahen, direkten Kontakt möglich ist (körperlich).
Im englischen Original ergibt sich dadurch ein interessantes Ende, während Dein 1. Versuch da blaß bleibt (Schneeweiß)

Frohes Schaffen noch... und Gruß

loona

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2247
Kommentare: 11064
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Ioona

danke für den Hinweis. Es ist auch einer der Gründe, warum die englischen Version komischer klingt.

Deshalb auch "1. Versuch". In Mails habe ich schon die Antwort bekommen, es sei perfekt, aber so einfach sind Limericks nicht. Perfekt sind sie erst, wenn sie einfach sind.
Und es ist auch nicht die Frage der "wörtlichen" Übersetzung. Ich muss die Stimmung mit übertragen.

Versucht hatte ich "die Vögel der Luft" --- "die Vögel da oben" - das lief ins Leere: kein Reim, keine Idee.
Die Frage der Leichtigkeit, des Schwebens, ist aber eine gute Idee.

"Schneeweißer Tracht" habe ich groß geschrieben, um eine doppelte Bedeutung zu bewahren. So könnte es ein Ortsname sein, wie "White".

Zu "Weiß" habe ich nichts gefunden.


Eine Jungfrau in Schneeweißer Tracht
schaute tief in die Tiefen der Nacht,
Vögel flogen so leicht,
brachten Zweifel, der schleicht
tief ins Herz ihr und plagt sie zur Nacht.


__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


WuZhao
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Apr 2002

Werke: 15
Kommentare: 40
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um WuZhao eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Auf ein Neues:


Es hielt eine Jungfer am Fenster einst Wacht
ganz in Weiß blickt' hinaus in die finstere Nacht
Vögel füllten mit Schmerz
und Verzweiflung das Herz
haben dunkle Gedanken nach Haus ihr gebracht


(Depressionen hätte mir gefallen.... aber dann fehlt eine betonte Silbe) immerhin ein erster schwacher Versuch hier anzuknüpfen.... das stellt mich noch lange nicht zufrieden....
Noch schwerer gings nimmer?

LG
Wu
__________________
Gelobt sei der Zweifel! Ich rate euch, begrüßt mir heiter und mit Achtung den, der euer Wort wie einen schlechten Pfennig prüft! (Brecht)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Fremdsprachiges und MundART (L) Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!