Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92269
Momentan online:
459 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Nemesis
Eingestellt am 20. 05. 2003 19:33


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
werther
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 71
Kommentare: 56
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um werther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich bleiche alle Farben aus
und lösch die Sonne, Tag für Tag
zerquetsche jeden einzeln' Stern
und schlachte alle Vöglein ab

Ich mache euch, die Menschen, stumm
betäube jegliches Gefühl
durch mich stürzt jede Hoffnung um
wird noch so heiße Liebe kühl

das schließlich ihr die welt so seht
wie ich,
wie sie sich für mich dreht

__________________
"zu schreiben, als ob sich Leben darin ausdrücke und zu leben, als ob sich Philosophie darin fände."

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 215
Kommentare: 7574
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo werther,

guter Text. Hab mir unter Nemesis allerdings immer einen Ausgleich vorgestellt...

cu
lap
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


werther
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 71
Kommentare: 56
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um werther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Antwort

Danke, der Ausgleich ist durchaus vorhanden. Schließlich erschafft das Ich seinen Mitmenschen die gleiche Welt, in der es sich selbst befindet.
__________________
"zu schreiben, als ob sich Leben darin ausdrücke und zu leben, als ob sich Philosophie darin fände."

Bearbeiten/Löschen    


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 215
Kommentare: 7574
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Schöpfung?

Hallo werther,

da wird doch wohl eher die Waage hin zum Chaos verschoben. Nicht erschaffen, sondern zerstört.
Ich sehe in Deinem Text keine Schöpfung.

cu
lap
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


werther
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 71
Kommentare: 56
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um werther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Teil 2

Es geht nicht um die Zerstörung, es ist nur ein Bild für die Sehnsucht des Ichs, verstanden zu werden. Den Anderen begreiflich zu machen, wie seine eigene Weltsicht aussieht. Es schwingen jedoch auch Rachegelüste darin mit, den Anderen widerzugeben, was sie dem Ich verursachen: Eine triste Welt. In diesem Sinne ist es ein Ausgleich
__________________
"zu schreiben, als ob sich Leben darin ausdrücke und zu leben, als ob sich Philosophie darin fände."

Bearbeiten/Löschen    


werther
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 71
Kommentare: 56
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um werther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

So, da mir aufgefallen ist, das dieses Werk andauernd unter meinen "besten", was immer das auch heißen mag, angeführt wird, aktualisiere ich es mal, da es sich inzwischen doch stark geändert hat.
__________________
"zu schreiben, als ob sich Leben darin ausdrücke und zu leben, als ob sich Philosophie darin fände."

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!