Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92252
Momentan online:
296 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Nenia
Eingestellt am 07. 05. 2004 20:55


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Alpha
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Feb 2004

Werke: 168
Kommentare: 73
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Alpha eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Bei Nacht sah ich
dich zum ersten Mal
Unterlag schaudernd
deinem reinen Zauber

Wollte dich heimlich
besitzen und lieben
Mit deiner Unschuld
meine Wunden heilen

Ich begann zu kämpfen
das Ziel war mir heilig
und jedes Mittel wert
ohne Rücksicht auf mich

Ich wollte dich fassen
in den Träumen der Nacht
und tanzte in Flammen
mit Tränen im Gesicht

Nur für einen Augenblick
durfte ich dich lieben
bevor du unaufhaltsam
in meinen Hände starbst



__________________
"Widme dich dem Klang meiner Kehle, wenn sie bricht; Es soll das letzte sein, was ich zu sagen habe" aus Wolf

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


noel
???
Registriert: Dec 2002

Werke: 180
Kommentare: 768
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um noel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Gefällt

aber ich habe eine Frage

das hier:

"Mit deiner Unschuld
meine Wunden heilen"

beißt sich für mich ein wenig mit dem hier:

"und jedes Mittel wert
ohne Rücksicht auf mich"

Auch oder gerade, weil das lyrische Ich das Du besitzen will/wollte.

Gruß Noel

__________________
© noel
Wir sind alle Meister/innen der Selektion und der konstruktiven Hoffnung, die man allgemein die WAHRHEIT nennt ©noel
NOEL = Eine Dosis knapp unterhalb der Toxizität, ohne erkennbare Nebenwirkung (NOEL - no observable effect level) .

Bearbeiten/Löschen    


Alpha
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Feb 2004

Werke: 168
Kommentare: 73
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Alpha eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich verstehe nicht, wo sich da etwas beißen soll?

Zweites Zitat besagt doch, dass bei all dem Kampf nur das ich-selbst zerstört wurde. Demnach hat es auch Wunden... und die Unschuld gehört ja dem besagten Du an. Es passt doch also zusammen(?)
__________________
"Widme dich dem Klang meiner Kehle, wenn sie bricht; Es soll das letzte sein, was ich zu sagen habe" aus Wolf

Bearbeiten/Löschen    


noel
???
Registriert: Dec 2002

Werke: 180
Kommentare: 768
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um noel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Jemand der mittels der Unschuld eines DU´s
sein Wunden heilt
auf wen nimmt er Rücksicht, oder anders
WARUM nimmt er angeblich keine Rücksicht auf sich?

Noel
__________________
© noel
Wir sind alle Meister/innen der Selektion und der konstruktiven Hoffnung, die man allgemein die WAHRHEIT nennt ©noel
NOEL = Eine Dosis knapp unterhalb der Toxizität, ohne erkennbare Nebenwirkung (NOEL - no observable effect level) .

Bearbeiten/Löschen    


Alpha
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Feb 2004

Werke: 168
Kommentare: 73
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Alpha eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Weil das Ich im Vergleich zum Ziel und Wunsch den Wert verliert, und somit auch die Unschuld, die durch das Gegenüber kompensiert werden soll
__________________
"Widme dich dem Klang meiner Kehle, wenn sie bricht; Es soll das letzte sein, was ich zu sagen habe" aus Wolf

Bearbeiten/Löschen    


El Lobo
Guest
Registriert: Not Yet

Ein tolles Bild was du da zeichnest, LG El Lobo

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!