Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92216
Momentan online:
425 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Neu beginnen -
Eingestellt am 03. 01. 2011 19:20


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Franke
Routinierter Autor
Registriert: Mar 2009

Werke: 175
Kommentare: 1958
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Franke eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Dieses Mal werde ich
den Stein als Erster aufheben
den Waldgeschmack im Mund halten
dein Bild hinter den Augen

Neu beginnen -
Dieses Mal werden
die Stra├čen den R├╝ckzug bewahren
Freunde auf mich warten

mein Fu├čabdruck
Millionen Jahre im Asphalt

Endlich ankommen
auf den Bahnh├Âfen
der verbrauchten Abschiede
die Flugpl├Ątze
und Busstationen
werden meiner harren



__________________
Das Leben ist eine Krankheit der Materie (Thomas Mann)


Version vom 03. 01. 2011 19:20
Version vom 04. 01. 2011 14:20

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Rhea_Gift
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 325
Kommentare: 3573
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rhea_Gift eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Gef├Ąllt mir - aber es regt sich der subjektive Wunsch nach Straffung:

quote:
Dieses Mal
den Stein als Erster aufheben
den Waldgeschmack im Mund
dein Bild hinter den Augen

Neu beginnen -
Dieses Mal werde ich
die Stra├če markieren
den Zug zur├╝ck
mit wartenden Freunden
mein Fu├čabdruck
millionen Jahre im Asphalt

Endlich ankommen
auf den Bahnh├Âfen
der verbrauchten Abschiede
die Flugpl├Ątze
und Busstationen
harren meiner

... das viele "werden" st├Ârte mich hier... vielleicht brauchst dus, mehr so als Vorsatz - denn ohne das, nunja, klingts eben mehr auch nach Umsetzung Hab deswegen einmal "werde" drin gelassen...

LG, Rhea


__________________
...Seele, bist du nun erwacht?...Und sie zittert, und sie lacht allen Himmelssternen zu... (Hesse)

Bearbeiten/Löschen    


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Mir geht es ebenso wie Rhea. Deshalb werde ich einen zus├Ątzlichen Vorschlag in die Manege, der allerdings nicht konkurrierend zum ersten verstanden weden sollte. Nur als Anregung:

quote:
Dieses Mal werde ich
den Stein als Erster aufheben
den Waldgeschmack im Mund halten
dein Bild hinter den Augen

Neu beginnen -
Dieses Mal werden
die Stra├čen den R├╝ckzug wahren
Freunde auf mich warten

mein Fu├čabdruck
Millionen Jahre im Asphalt

Endlich angekommen
auf Bahnh├Âfen verbrauchter Abschiede
den Flugpl├Ątzen und Busstationen
werden meiner harren
wobei mir "werden meiner harren" nicht so gut gef├Ąllt, h├Ârt sich f├╝r mich etwas geschraubt an. Ganz weglassen kann man den Vers aber nicht; dann fehlt was, n├Ąmlich der Bezug zum Anfang.

Herzliche Gr├╝├če
Heidrun



Bearbeiten/Löschen    


Franke
Routinierter Autor
Registriert: Mar 2009

Werke: 175
Kommentare: 1958
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Franke eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo ihr zwei!

Von "werde" kann ich mich hier schlecht trennen, da es f├╝r das lyr.ich fast wie ein Gebetsm├╝hle ist, um den Vorsatz nicht aus den Augen zu verlieren.

@Heidrun
Zwei deiner Vorschl├Ąge habe ich gerne angenommen, aber das "angekommen" passt nicht, denn das lyr.ich ist noch auf der Reise.

Liebe Gr├╝├če
Manfred


__________________
Das Leben ist eine Krankheit der Materie (Thomas Mann)

Bearbeiten/Löschen    


revilo
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2008

Werke: 85
Kommentare: 6797
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um revilo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Franke, ich komme mit dem Waldgeschmack nicht klar......das wirkt ein wenig zu trivial..........." stra├čengeschmack " w├Ąre passender........genial ist der Bahnhof der verbrauchten Abschiede..........verbrauchte Abschiede.......das ist wirklich klasse.........dieses Bild solltest Du Dir patentieren lassen..........
LG revilo

Bearbeiten/Löschen    


Leise Wege
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jul 2008

Werke: 42
Kommentare: 464
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Leise Wege eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Tolle Bildhaftigkeit. Harren hat mir anfangs auch nicht so gut gefallen, aber es hat eine besondere Aussage, deshalb: gut!

Lg Moni

Bearbeiten/Löschen    


4 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!