Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92238
Momentan online:
584 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Neue Erde
Eingestellt am 19. 08. 2002 21:30


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Elijah
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2002

Werke: 83
Kommentare: 43
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Neue Erde

Nun bin ich wieder hier
Und singe dunkel durch den Raum.
Keine Seele glaubt mir,
Doch es wird mehr sein,als ein Traum.

Was jetzt ist wird vergehen
Und jene die sich heut zu ihm bekehren
Sehn die Jungfrau in den Wehen,
Sie wird die Welt von Neuem gebären.

Jetzt ist um uns noch Finsternis,
Denn es regiert die Gier.
Viele hier verleugnen sich
Und haben Falsches im Visier.

Doch nun beginnt die neue Zeit,
Wartet auf "Sein" Licht!
Denn der Tag ist nicht mehr weit,
Bald stehn wir vor Gericht.

Dann wird die neue Welt geborn,
Die Erde rehabilisiert sich.
Es wird sicher wunderlich,
Doch was wir einst verlorn

Haben wird dort unser Segen sein.-
In seiner grossen Liebe sind wir nicht allein.

Der Herr hat uns zu Grösserem erkorn.-
Deswegen bekehrt euch heute,
Dann werdet ihr morgen neu geborn!
__________________
"Gedächtnis ist das Tagebuch, das wir immer mit uns herumtragen."
Oscar W i l d e

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!