Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5498
Themen:   93797
Momentan online:
158 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Neues von der Leselupe
Neuerung: Kommentare bleiben erhalten
Eingestellt am 21. 10. 2007 10:16


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Technik
Administrator
Hobbyprogrammierer

Registriert: Jun 2000

Werke: 3
Kommentare: 942
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Nach langer Diskussion im Kreis der Redakteure wurde heute die folgende Änderung umgesetzt:
Wenn ein Autor sein Werk löscht, so wird in Zukunft der Thread erhalten bleiben. Statt des Werkes erscheint dann nur ein Hinweis, dass es vom Autor gelöscht wurde. Alle Kommentare bleiben erhalten, wie es auch die Forenregeln der Leselupe vorsehen. Gelöschte Werke erscheinen auch weiterhin in der ForenĂŒbersicht - erweitert um die Bemerkung '(gelöscht)'.
Außerdem gibt es jetzt eine Versionskontrolle fĂŒr die Werke. Es wird zwar nach jeder VerĂ€nderung des Werkes immer die neueste Version angezeigt, aber unter dem Werk erscheinen dann Links mit Datum und Uhrzeit, die Zugriff auf alle Versionen ermöglichen.
Beide Maßnahmen sollen dazu dienen, die oft sehr aufwĂ€ndigen und hilfreichen Kommentare zu erhalten und zwar durch die Möglichkeit des Zugriffs auf die zugehörige Version im jeweils richtigen Kontext.
Auch sind nun schlechte Bewertungen eher nachvollziehbar, die sich z.B. einer ersten, sehr fehlerbehafteten Version zuordnen lassen.
Wir hoffen, damit vor allem den fleißigen Textarbeitern entgegen zu kommen, deren Frust ĂŒber manchmal nur Stunden sichtbare Lektorate gut verstĂ€ndlich war.
In SonderfÀllen, wenn z.B. Verlage von Autoren verlangen, dass ein Thread vollstÀndig gelöscht werden muss, können das die Admins auch weiterhin tun.

Frank

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Technik
Administrator
Hobbyprogrammierer

Registriert: Jun 2000

Werke: 3
Kommentare: 942
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

1. Update

Der Tag hat es gezeigt: sinnvoll ist eine 'Gnadenfrist' vor der Erstellung einer neuen Version. Wer also sein Werk innerhalb von 15 Minuten Ă€ndert, erzeugt dabei KEINE weitere Version. Das gilt nicht nur fĂŒr die erste Version sondern immer. Jede Variante kann innerhalb dieser Zeitspanne z.B. um Rechtschreibfehler bereinigt werden.

Frank

Bearbeiten/Löschen    


Franka
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Feb 2006

Werke: 206
Kommentare: 2388
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Franka eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Frank,

wenn es keine Kommentare zu einem Werk gibt, kann dann nicht eine vollstÀndige Löschung erfolgen?

quote:
Der Text wurde vom Autor gelöscht.
GemĂ€ĂŸ den Forenregeln bleiben die Kommentare jedoch erhalten.
Die es doch nicht gibt.

Lieben Gruß
Franka

Bearbeiten/Löschen    


Technik
Administrator
Hobbyprogrammierer

Registriert: Jun 2000

Werke: 3
Kommentare: 942
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

2. Update

Der Text wurde angepasst: Wenn ein Werk keine Kommentare hat, wird auch nicht darauf hingewiesen. (Gilt nur fĂŒr zukĂŒnftige Löschungen)

Der Thread bleibt trotzdem erhalten. Ich erhielt immer mal wieder Anfragen: "Eben habe ich ein Werk kommentiert und als ich dann zum Werk umgeleitet wurde, war es weg."
Nun bleibt zumindest der Rumpf immer erhalten und der Kommentierer steht nicht im Regen.

Frank

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Neues von der Leselupe Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Werbung