Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
78 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Neues vom Hippo (Hippomericks)
Eingestellt am 30. 03. 2005 09:45


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
george
Routinierter Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 88
Kommentare: 912
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um george eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Bildungs-Hippo

Ein Nilpferd, das sucht einen Weg,
Karriere mit Telekolleg.
    Doch leider ist’s blank,
    drum geht es zur Bank,
verlangt eine Schul-Hippothek.


__________________
© Jürgen Locke

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


george
Routinierter Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 88
Kommentare: 912
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um george eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Umtaufung

Ein Nilpferd, das hieß erst Therese,
am Bein trug es eine Prothese.
    Die anderen lachten,
    die Eltern drum machten
aus Terry dann rasch „Hippothese“.

__________________
© Jürgen Locke

Bearbeiten/Löschen    


george
Routinierter Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 88
Kommentare: 912
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um george eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Noch 'n Kind

Ein Zweites hieß anfangs noch Suse,
war auch ein Problemkind am Fuße.
    Den Eltern wurd’ bänger,
    ein Beinchen war länger,
Sie nannten es „Hippotenuse“.





__________________
© Jürgen Locke

Bearbeiten/Löschen    


george
Routinierter Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 88
Kommentare: 912
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um george eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Der Anfang der Medizin

Ein Nilpferd war wirklich auf Draht,
im Denken und auch in der Tat.
    Es kam nicht umhin,
    studiert’ Medizin,
seitdem spricht man vom Hippokrat.

__________________
© Jürgen Locke

Bearbeiten/Löschen    


MDSpinoza
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jul 2004

Werke: 197
Kommentare: 1253
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MDSpinoza eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

... wohl bei der Hippo - Vereinsbank...
__________________
Lieber ein verführter Verbraucher als ein verbrauchter Verführer...

Bearbeiten/Löschen    


alfi
???
Registriert: Dec 2003

Werke: 0
Kommentare: 197
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um alfi eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

...oder Dipl. Ziegenwirt.
(in einigen Teilen Deutschlands wird die Ziege auch Hippe genannt.)
Bei Pennälern die altgriechisch lernen mussten oder durften ein beliebter Spruch: oh hippe kacke.
Kacke-von kakos= schlecht.
__________________
alles was sich reimt ist nicht-
automatisch ein Gedicht. (alfi)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!