Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92194
Momentan online:
297 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Neukonstellation
Eingestellt am 09. 08. 2004 22:07


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

*Neukonstellation*

Es ist an der Zeit
mein altes Sternenzelt abzubauen,
das in vielen einsamen N├Ąchten
mir Dach ├╝ber dem Kopfe war -
ein neues irgendwo aufzuschlagen.


Neue Namen zu erdenken,
f├╝r jeden einzelnen Punkt dort oben -
liebe Gedanken auf ihnen zu postieren.
Nicht einer wird an dich erinnern,
nicht einer wird deinen Namen tragen.






Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

du hast sch├Âne wortkonstellationen f├╝r deinen abschied gefunden. es gef├Ąllt mir sehr gut. ein bischen schade, noch das du zum schlu├č ein wenig drohend wirkst.


Neue Namen zu erdenken,
f├╝r jeden einzelnen Punkt dort oben -
liebe Gedanken auf ihnen zu postieren.
Neue Namen zu erdenken,
f├╝r jeden einzelnen Punkt dort oben -
liebe Gedanken auf ihnen zu postieren.
Nicht einer wird an dich erinnern,
nicht einer wird deinen Namen tragen.

mein vorschlag

nicht einer wird deinen Namen tragen.
die erinnerung an dich wird verblassen
oder ich werde mich immer seltener an deinen namen erinnern...

sowas in der art schlage ich vor...

jo, und vielleicht mu├č die lange leerlaufzeile nicht sein bis man an den fu├č der deines werkes kommt?
heike


__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, k├╝hle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


Sandra
Guest
Registriert: Not Yet

Das h├Ârt sich wundersch├Ân an, Sanne. Das Sternenzelt abrechen, liebe Gedanken an einzelnen Punkten postieren, sind sehr gelungene Bilder. Dein ganzes Gedicht ist sehr gef├╝hlvoll und r├╝hrt an. Ich werde es mir mit Sicherheit noch einige Male durchlesen.

LG
Sandra

Bearbeiten/Löschen    


Inu
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2002

Werke: 120
Kommentare: 2153
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inu eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Neue Namen zu erdenken,
f├╝r jeden einzelnen Punkt dort oben -
liebe Gedanken auf ihnen zu postieren.
Nicht einer wird an dich erinnern,
nicht einer wird deinen Namen tragen.




Hallo Stoffel

Mich haben die zwei letzten Zeilen auch erst einmal ( ein wenig ) irritiert und klar, es wird 'Dir' nicht wirklich gelingen, diese letzte Aussage wahr zu machen und deshalb ist sie ├╝bertrieben. Aber gerade das gef├Ąllt mir... die Wut und trotzige, fast kindliche Entschlossenheit: 'Jetzt ist aber endg├╝ltig Schluss', kommt gut r├╝ber und gibt dem Gedicht seine W├╝rze, denke ich.

Einen lieben Gru├č
Inu

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
guten Morgen,

Danke an Euch alle.
Ich werde die letzten Zeilen so lassen. Erst war ich auch sehr unschl├╝ssig.Es sei denn, es kommt noch was, was selbe Aussage hat.
Ja Inu, sicher ist da auch wieder etwas "kindliches" drin.

Das mit dem Sternenzelt abbauen...
wenn man es woanders "aufschl├Ągt" sieht man am Himmel ja anderes. Eine andere Himmelskonstellation. Dacht ich mir.

Lieben Dank, hat mich gefreut..weil recht unsicher war wegem dem Text.

Sch├Ânen Tag Euch
lG
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

Das Thema h├Ątte mehr hergegeben.
Die Umsetzung ist mir zu gew├Âhnlich.

bon.

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!