Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
87 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Nicht ganz bei Trost
Eingestellt am 21. 09. 2006 11:00


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Gerd Geiser
Routinierter Autor
Registriert: Apr 2006

Werke: 243
Kommentare: 1553
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gerd Geiser eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Nicht ganz bei Troste ist
der Exhibitionist.

Exhibitioniert er sich,
ist dies wenig f├╝rsorglich,
denn es f├╝hrt bei D├Ąmmerung
gemeinhin zu Beklemmerung.

Werner W. aus Wuppertal
war ┬┤son Fall, und jedes Mal
war┬┤s f├╝r ihn das Allergr├Â├čte,
wenn er sich spontan entbl├Â├čte.

Hatte nie Gewissensbisse,
suchte sich stets die Kulisse
f├╝r sein Treiben, fand den Rahmen
meist im Park und schreckte Damen.

Bis er eines Tages dann
dem Unfug nichts mehr abgewann.

Wilma und Hermine Meier
waren auf dem Weg zum Weiher,
trauten ihren Augen nicht,
Werner sprang ins Abendlicht.

Hatte sich heran geschlichen,
stand jetzt da wie ausgeblichen,
und der Frauen erster Blick
fiel auf Werners bestes St├╝ck.

"Wilma, sag, ist das ein Glied?" -
"Wo?" - "Da vorn, am St├Ârenfried." -
"Vom Prinzip her k├Ânnt┬┤ es sein,
and┬┤rerseits - es ist zu klein."

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


nachtlichter
Guest
Registriert: Not Yet

Untr├Âstlich


ist der arme Kerl zus├Ątzlich.
Stark, das Werk, Gerd Geiser!


Liebe Gr├╝├če


nachtlichter

Bearbeiten/Löschen    


Petra
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Dec 2000

Werke: 19
Kommentare: 66
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Petra eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Die Waffen der Frauen eben! Oder: wandelnde Gerechtigkeit!



Ich finde das sehr gelungen! Rein technisch, im Humor und von der Idee und ihrer Umsetzung her!

PS Mir tut Herr Werner W. aus Wuppertal ├╝brigens auch leid!
__________________
LG - Petra

Bearbeiten/Löschen    


Gerd Geiser
Routinierter Autor
Registriert: Apr 2006

Werke: 243
Kommentare: 1553
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gerd Geiser eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Decken wir den Mantel des Schweigens ├╝ber Werners bestes St├╝ck. Vielleicht findet sich gar jemand, der sein M├Ąntelchen der F├╝rsorge ├╝ber ihn h├Ąngt. Bel├Ąstigt hat er niemanden, denn die Betroffenen zeigten Interesse, Verwunderung und Mitleid.

Danke f├╝rs Kommentieren.
GG


__________________
Es ist schon alles gesagt. Nur noch nicht von allen.
Karl Valentin

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!