Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92261
Momentan online:
416 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Nickname Knatterton
Eingestellt am 17. 11. 2003 15:20


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Talarmar
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2003

Werke: 88
Kommentare: 345
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

In Erinnerung an eine der berühmtesten Comic-Figuren Nachkriegs-Deutschlands,
den unsterblichen Comicdetektiv Nick Knatterton, aus der Feder von Manfred Schmidt 1913-99.

Nickname

Er tritt an den Tresen, mit saloppem Ton,
stellt er sich vor: „Nick Knatterton,
Kombiniere sie sind neu hier im Haus,
ihnen geht ja auch kaum das Personal mal aus.
Einen Ausweis habe ich leider nicht,
ist auch unnötig bei meinem kantigen Gesicht.“
Er zieht den Mund bis zum Ohr und lacht:
„Lachen sie mit, ich hab einen Witz gemacht.
Kombiniere, brauche sogleich den Pagen,
der kann ein paar Sachen aufs Zimmer tragen.“
„Verzeihung mein Herr, wie ist ihr Name?“
Fragt noch mal, an der Rezeption die Dame.
„Habe ich etwa undeutlich gesprochen?“
Kommt es sauer aus ihm heraus gekrochen.
„Gerade sagte ich es ihnen doch schon!“
Recht gallig knurrt er: „Nick Knatterton!

Kombiniere, ich sehe es an ihrem Gesicht,
mein Erscheinen genügt ihnen wohl nicht.
Mein Fräulein sie haben keine Halluzination.
Ich bin’s, der berühmte Nick Knatterton.“
„Mein Herr, sagen sie mir bitte den Richtigen.“
Um dann säuselnder Weise zu beschwichtigen:
„Mein Herr, sie müssen es bitte verstehen,
Nicknamen werden vom Amt ungern gesehen.
Es dient ja schließlich auch ihrer Sicherheit,
vor Betrügern und Hochstaplern ist keiner gefeit.
Darüber hinaus vergessen sie bitte nicht,
wir sind sehr korrekt bei der Meldepflicht,
hier im First Class Hotel „Vier Jahreszeiten“.
Wollen sie mit dem Direktor weiter streiten?“
„Hören se bloß auf mit sülzigem Geschnatter,
notieren se, Nikolaus Freiherr von Knatter!“

©RT

__________________
"Die historische Wahrheit ist ein Mädchen, das man vergewaltigen kann, Hauptsache man macht ihr schöne Kinder" Alexandre Dumas

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi, guten Morgen, Talarmar!

Während hier nur alle schnattern,
hör' ich draussen Mopeds knattern,
und die Luft erscheint mir dicht -
Also schnattere ich nicht!

Nicknames aber sind sehr gut -
Mancher hat so starken Mut,
sagt in lauten Tönen viel
und schon aus ist manches Spiel ...


Ich wünsche Dir einen schönen Taq, Mister Knattermann!
Schakim
__________________
§§§> In jeder Knospe zeigt sich ein kleines Wunder beim Aufblühen <§§§

Bearbeiten/Löschen    


Talarmar
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2003

Werke: 88
Kommentare: 345
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hallo Schakim

Nickname auch alias,
wichtig nur beim knattern.
Sollte fruchten dieser Spaß,
keiner weiß wer Vattern.

Auch Dir einen schönen Tag,

Talarmar alias Knattermann

__________________
"Die historische Wahrheit ist ein Mädchen, das man vergewaltigen kann, Hauptsache man macht ihr schöne Kinder" Alexandre Dumas

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!