Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92216
Momentan online:
283 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Essays, Rezensionen, Kolumnen
Noam Chomsky: Der neue militärische Humanismus (The New Military Humanism)
Eingestellt am 25. 03. 2001 15:30


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11046
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

In diesem Buch untersucht Chomsky die Ereignisse im Kosovo 1999, die Vorgeschichte der Bombardierung und verschiedene Auswirkungen.

Als Leitmotiv dient der bekannte Spruch von Tacitus "Sie verwandelten es ihn eine Wüste und nannten es Frieden."

Chomsky greift das Argument der Hilfe auf, die unter dem Namen eines Neuen Humanismus auftrat.
Er zeigt, wie bei Kriegen Wahrheit durch Lügen ersetzt werden und stellt eine Verbindung her zu Orwell "1984".
Er zeigt, wie die "erleuchteten" Staaten entdecken, was gut und was böse ist.

Chomsky versucht dabei, die innere Zensur zu überwinden, die durch die westliche Kultur auferlegt ist. Er untersucht eine Vielzahl von Fakten, die als Fazit zeigen, daß es sich um ein Fiasko, keineswegs um einen Erfolg handelte.
Was war vor den Bomben?
Warum Gewalt?
Wie sieht es anderswo auf der Welt aus?
Was hat es mit dem Massaker von Racak auf sich?
Wie sien die Regeln geändert, die es im internationalen Zusammenleben gibt?
Welche diplomatischen Anstrengungen hat es gegeben, warum sind sie gescheitert?

"Im Nahmen von Prinzipien und Werten" - was diente nun als Vorwand?
Kann man "wegschauen"? Ist die Alternative zu Wegschauen Gewalt?
Das Buch ist spannend geschrieben und zeigt bereits wieder eine erschreckende Aktualität.

Es ist in der Zwischenzeit auch in deutscher Sprache erschienen und ich kann es nur empfehlen.


__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Essays, Rezensionen, Kolumnen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!