Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92248
Momentan online:
386 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Notzeitgerüche
Eingestellt am 06. 04. 2007 10:29


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Inge Anna
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Notzeitgerüche


In früheren Tagen
trug ich -
in erwarteter Fügsamkeit -
deine abgelegten Kleider;
Notzeitgerüche
begleiteten mich
legten sich
über Lunge und Jahre
hielten sich fest
prägten mir
Lebensstempel.

Und du dort drüben
im Großgelände deines Reichtums -
atmend
den Duft des Wohlstands -
betäubend
diese allgegenwärtige Angst
vor Vergänglichkeit.
__________________
Die über Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


joLepies
Guest
Registriert: Not Yet

Notzeitgerüche

Hallo Inge,

dein Text zeigt sich mir als zwei verlyrikte philosophische Gedanken. An einigen Stellen außergewöhlich gut formuliert.

Besonders: "... in erwarteter Fügsamkeit - ..." und "... im Großgelände des Reichtums - ...".

lg

joLepies

Bearbeiten/Löschen    


noel
???
Registriert: Dec 2002

Werke: 180
Kommentare: 768
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um noel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ola inge anna,
hier ist ein buchstaben mit eingetippt worden

quote:
prüägten mir

ansonsten... wirklich feine formulierungen
wie joLepies schon schrieb
auch der bogen von den abgelegten notzeitgerüchen,
zu atmend den duft des notstands, der doch nur betäubt...

gefällt

__________________
© noel
Wir sind alle Meister/innen der Selektion und der konstruktiven Hoffnung, die man allgemein die WAHRHEIT nennt ©noel
NOEL = Eine Dosis knapp unterhalb der Toxizität, ohne erkennbare Nebenwirkung (NOEL - no observable effect level) .

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!