Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
105 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Nur ein Sandkorn
Eingestellt am 07. 04. 2003 16:16


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
stemo
???
Registriert: Dec 2000

Werke: 64
Kommentare: 257
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Nur ein Sandkorn

Die Augen sind leer
Das Ohr in stillen Lüften
Reglos ist die Hand

Die Ahnen im Haar
Sie erzählen vom Schweigen
Ihr Wissen gibt Zeit

Nur ein Sandkorn knirscht
Als Gleiches unter Gleichen
Wortlos im Gedicht

__________________
stemo

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
genau dieses "Sandkorn"...

Hi, stemo!

Das Knirschen dieses Sandkornes kann ich "hören". Dein Gedicht gefällt mir. Es ist trotz seiner knappen Form sehr inhaltsschwer...

LG
Schakim
__________________
§§§> In jeder Knospe zeigt sich ein kleines Wunder beim Aufblühen <§§§

Bearbeiten/Löschen    


stemo
???
Registriert: Dec 2000

Werke: 64
Kommentare: 257
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Sandkorn

Lieber Schakim, danke für deine positive Rückmeldung. Bei mir hat es ziemlich lange gedauert, bis ich das Sandkorn hören konnte.
Gruss! stemo
__________________
stemo

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!