Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92195
Momentan online:
278 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Nur eine Frage ...
Eingestellt am 15. 07. 2003 11:04


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
BiaBln
Autorenanwärter
Registriert: Oct 2001

Werke: 74
Kommentare: 321
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um BiaBln eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

keine Liebe
keine Hoffnung
lebe in der Einsamkeit

ohne Wärme
ohne Licht
steh ich in der Dunkelheit

bin gefangen
ohne Ketten
an ein Leben
ohne Sinn

und im Kopf
nur eine Frage
-
wo komm ich her
wo geh ich hin

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


vivien
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Bianka,
das ist wieder große Klasse,
ein wunderschönes Gedicht,
vlg viv.

Bearbeiten/Löschen    


BiaBln
Autorenanwärter
Registriert: Oct 2001

Werke: 74
Kommentare: 321
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um BiaBln eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke für Dein Lob, liebe Vivien!

... Dein Kommentar sagt mir doch einmal mehr, dass es gut ist Gedichte lieber aus dem Bauch herraus zu schreiben, als krampfhaft nach Worten zu suchen ...

Bearbeiten/Löschen    


andromeda
???
Registriert: May 2003

Werke: 9
Kommentare: 82
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um andromeda eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo BiaBln,

mir gefällt das Gedicht, wenn auch die Aussage darin sehr traurig ist. Aber ich denke jeder stellt sich in seinem Leben mehr oder minder oft die Frage, wo der Sinn liegt, in dem was er tut.

vlg andromeda
__________________
Wer nicht auf seine Weise denkt, denkt überhaupt nicht. (Oscar Wilde)

Bearbeiten/Löschen    


Ramona Linke
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Bianca,

Du sprichst mir aus dem Herzen,
aber vielelicht...geh einfach einen
Schritt vorwärts, etwas mutig, einen
klitzekleinen, es geht, Du wirst
sehen ... irgendwie geht es immer
weiter. Ohne Dir zu nahe treten zu
wollen.
Wünsche eine gute Zeit, herzlich RL.

Bearbeiten/Löschen    


BiaBln
Autorenanwärter
Registriert: Oct 2001

Werke: 74
Kommentare: 321
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um BiaBln eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo andromeda und Hallo Ramona !!

Danke für Euer Lob! Schön zu wissen, dass Einigen manchmal auch so geht wie mir ....

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!