Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
89 Gäste und 2 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Obertreist
Eingestellt am 15. 11. 2001 21:45


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
anemone
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Sep 2001

Werke: 587
Kommentare: 977
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Vor vielen Jahren lebte einst
verschüchtert und verklemmt
ein Bursche namens Obertreist.
Man sah ihn stets mit Hemd.

Auf seinem Kopf saß ein Toupet,
darunter seine Glatze,
die hatte sich daran gewöhnt,
genau wie seine Katze.

Doch oben ohne lief er nur
im Haus allein herum.
Der Katze fiel das ja nicht auf.
Die Glatze nahm’s nicht krumm.

So oben ohne Obertreist
fühlte sich pudelwohl.
Er trank ein Bierchen und auch mehr
von diesem Alkohol.

Dabei kam Obertreist in Fahrt.
Er nahm sich seine Brille
und noch dazu warf er sich rein
eine Viagra Pille.

Nun hielt ihn nichts mehr in dem Bau.
Verließ schnell seine Katze
und suchte sich die nächste Frau
selbst mit der nackten Glatze.

Als Obertreist nach Hause kam,
zerschunden und zerkratzt,
wusst nicht wo er gewesen war.
Hatt’ alles er verpatzt?

In seiner Hand, da hielt er noch
die Karte von der Bar.
Auf der man konnte noch erkennen,
wo er gewesen war.

Es war das Wochenend Paradies,
wohin es ihn getrieben.
Ließ sich von diesen Damen dort
verwöhnen sehr und lieben.

Die Katz und das Toupet jedoch
Die brauchte er nicht mehr.
Es reichte für die ganze Woch’
Diesem gnäd’gen Herrn.




Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Dirk
Hobbydichter
Registriert: Nov 2001

Werke: 4
Kommentare: 5
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Witzig

Witzig und humorvoll geschrieben - ich habe Tränen gelacht.

MFG Dirk

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!