Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92261
Momentan online:
362 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Ode an...
Eingestellt am 07. 08. 2003 19:17


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Brakwaater
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Jun 2003

Werke: 29
Kommentare: 152
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brakwaater eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ode an...
Du versüßt mir meinen Morgen,
ohne dich hab ich nur Sorgen.
Keinen Tag will ich ohne dich sein,
dann wäre ich ein armes Schwein.
Ein Leben ohne dich
wäre einfach schauerlich...




mein geliebter Kaffee




__________________
Gibts gegen dein erbarmungsloses Walten,
Denn keine Macht, um dich in Furcht zu halten?
Dante, Zwanzigste Kanzone

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Ein Kaffee mit Brakwaater

Hallo Brakwaater,

ich finde, da müßte noch ein Schuß Sahne dazu, auch wenn Du keine Sahne trinken solltest. Ich schreib sonst meistens "kürzer das ganze", hier fehlen mir 2-4 Zeilen. Ich möchte länger an der Nase herumgeführt werden.

Herr Müller
__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen    


federchen66
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2003

Werke: 15
Kommentare: 89
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um federchen66 eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Brak,

da führst du den Leser aber wirklich klasse an der Nase herum *lach*
Gefällt mir gut!



Hallo Herr Müller:

Fehlt dir vielleicht etwas derartiges?

Bist das Sahnehäubchen wenn der Tag erwacht,
und doch liebe uch dich schwarz wie die Nacht.



Schönen Tag und schönes WE euch beiden,
federchen66

Bearbeiten/Löschen    


Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Genau federchen66

Du schwarze Seele läßt den Löffel stehn
hast mich um den Schlaf gebracht...

__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen    


Brakwaater
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Jun 2003

Werke: 29
Kommentare: 152
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brakwaater eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo federchen, Herr Müller,

danke für eure Anregungen und das Lob

LG Brak
__________________
Gibts gegen dein erbarmungsloses Walten,
Denn keine Macht, um dich in Furcht zu halten?
Dante, Zwanzigste Kanzone

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!