Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
247 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Ode an das Geld
Eingestellt am 30. 08. 2011 16:22


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Liesske
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jul 2011

Werke: 6
Kommentare: 7
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Liesske eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Seid umschlungen, Millionen!
Diesen Kuss dem ganzen Geld!
O du schönste aller Sonnen!
Reichtum, König dieser Welt!

Mammon, schöner Götterfunken!
Sohn aus Egoistikum!
Wir betreten steuertrunken,
Höllischer, dein Eiligtum.

Deine Zauber teilen wieder,
was die Freude einst geeint,
denn der Mensch kennt keine Brüder,
wo es münzet oder schein-t.

Seid umschlungen, Millionen!
Diesen Kuss dem ganzen Geld!
Unsre Tage sind gezählt –
lieber Vater, sollst’s uns lohnen!

__________________
Frank Ließke

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Trasla
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jun 2011

Werke: 44
Kommentare: 559
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Trasla eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Originelle Idee, finde ich witzig!

Ich würde entweder die letzten beiden Zeilen tauschen, oder Nummer drei und vier, damit die umrahmenden Strophen das gleiche Reimschema haben.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!