Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92236
Momentan online:
404 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Ölgardinen
Eingestellt am 30. 07. 2002 14:36


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11049
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Gestern kaufte Nadja Krienen
eine Dose Ölgardinen,
die ihr wie ein Traum erschienen.

Alle fanden sie sympatisch
wenn auch etwas aromatisch,
fast etwas aristokratisch.

Mit der Ölgardinenklammer
hing sie Nadja in der Kammer
auf, doch bald gab es Gejammer,

denn das Öl floss langsam runter
in die untre Kammer drunter,
färbte dort die Wände bunter.

Niemand mochte bunte Wände,
niemand, der sie prima fände,
besser wär's, Nadja verschwände.

Und da ging die Nadja Krienen
mit der Dose Ölgardinen,
und sie reklamierte ihnen.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bruno Bansen
Guest
Registriert: Not Yet

durchgehend...

...da blätterst du durch die Lupenlande, triffst dort Bernd, fleißiger denn je, kuckst da rein, denkst: hoppla, ein durchgehender Reim, gefällt mir eigentlich nicht so sehr, liest weiter - es wird immer besser und dann, ohne jede Vorwarnung kommt die letzte Zeile, unmittelbar nach der vorletzten, die noch ganz "normal" ist...

und dann reklamiert sie Ihnen...

und du liegst fast, wenn du nicht aufm Ball säßest, unter deinem Gestühl - nicht vor Schwäche oder so, nein, vor Lachen!!!

Denn weil du gleich nochmal das Ding anfängst zu Lesen, bekommen die einzelnen Zeilen einen ganz andersartigen, beim ersten Lesen noch unbemerkten Inhalt mit eingebautem
Witzpotential, dass man sich fragt, isses denn die Möglichkeit? Isses? Jawoll - entschieden!

Lieber Bernd, du hast die Lacher sowieso auf deiner Seite, mich verwunderts überhaupt nicht! Fast volle Punkte von mir (Ich hebe mir die ganz volle Punkteanzahl auf, wenn du mittm Nobelpreis kommst)

Liebe und zahlreiche Grüße!

Bruno

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!