Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92236
Momentan online:
407 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Oft wenn wir gehen
Eingestellt am 23. 02. 2003 10:42


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Yklamyley
Autorenanwärter
Registriert: Jan 2003

Werke: 14
Kommentare: 16
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Oft wenn wir gehen

oft wenn wir gehen
hand in hand
sind wir eine gefahr
für uns
und alle anderen.

autos
müssen hupen
und bremsen
und schleifchen
fahren

radfahrer
laufen
oder radeln
gefahr
einen baum
oder eine laterne
zu rammen
wenn sie
ihre köpfe drehen.

omas
auf ihren balkonen
schimpfen
oder lästern
und lächeln
und denken
an längst
vergangene zeiten.

fußgänger
weichen aus
wechseln
die straßenseite
oder schenken uns
verstohlene blicke.

unsere freunde
oder nur meine
oder nur deine
halten abstand
10 meter und mehr
meist nicht einmal
absichtlich.

denn manchmal
oder auch oft
haben wir
unser eigenes tempo
wir stolpern
und wanken
ich tanze unentwegt
um dich herum
und wenn wir ruhig
nebeneinander laufen
mache ich
plötzlich
eine heftige drehung
bis meine lippen
deine treffen
heftig, schnell
du schwankst
wir schwanken
stoßen an laternen
autos
und gartenzäune.

und die verkehrsteilnehmer
omas und freunde
sehen zu
und denken
alle eins und noch was anderes.

das eine ist:
warum, um gottes willen
bleiben die beiden
nicht einfach
an einer
hausecke stehn?
das andere
gehört nur ihnen
wie diese
stolper-schwank-küsse
nur uns gehören.


C Yklamyley
23.Februar.2003



__________________
live fast...

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!