Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92228
Momentan online:
404 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Onkel Leopold (Limerick)
Eingestellt am 19. 08. 2006 21:10


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Inge Anna
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Onkel Leopold schlief wie ein Stein,
was kein Wunder nach vier Schoppen Wein;
     sein Schnarchen verspannte
     Holzböden und Tante -
nur der Kaktus vom Wirt ging nicht ein.
__________________
Die über Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11048
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Inge-Anna,
die Grundidee des Limericks gefällt mir gut. Die letzte Zeile kann aber ganz sicher noch verbessert werden.
Beispielsweise die Folgen des Verspannens der Holzböden: die könnten viel drastischer sein - der des Verspannens der Tante.
Beide sind sicherlich eingegangen, denn nur der Kaktus blieb übrig. Sind Holzboden und Tante nun ineinander verspannt?

Beispiel:

Onkel Leopold schlief wie ein Stein,
was kein Wunder nach vier Schoppen Wein;
sein Schnarchen verspannte
Holzböden und Tante -
aus dem Holzboden ragt jetzt ihr Bein.

(oder was anderes, was logisch folgt.)

Viele Grüße von Bernd
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Inge Anna
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Bernd,

ich habe leider bislang noch nicht zu der logischen Schlusszeile gefunden; will aber nachdenken.
Mit liebem Gruß
IngeAnna
__________________
Die über Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11048
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Weitere Vorschläge

Hallo, Inge Anna,

Dein Limerick ist auch mit der vorhandenen Zeile gut. Ob er einschlägt, kannst Du probieren, indem Du ihn Freunden vorliest. Du wirst dann sehen, wie die Reaktion ist. Noch besser aber ist ein anderes Publikum.

Hier noch ein paar Darstellungen zur Schlusszeile, was ich meine.

Onkel Leopold schlief wie ein Stein,
war kein Wunder nach vier Schoppen Wein;
sein Schnarchen verspannte,
Holzböden und Tante -
sie erschlug ihn, der Boden brach ein. (Bezug auf beide Darstellungen)


(Test mit "war" statt "was")

Weiterer Versuch

Onkel Leopold schlief wie ein Stein,
was kein Wunder nach vier Schoppen Wein;
sein Schnarchen verspannte
so erschlug ihn die Tante -
er stellte das Schnarchen dann ein. (Untertreibung)



__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
hallo Inge Anna,

bin ohne anspruch auf perfektion... kanns nämlich garnicht. habe schon gern geschmunzelt über deine idee, lach wie robust doch kakteen sind.

lieben gruß heike
__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, kühle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11048
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, Inge Anna, Heike hat da recht. Im Übrigen sind Vorschläge von mir immer nur VVorschläge, kein Muss.

Grüße von Bernd
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Inge Anna
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Heike,

vielleicht hat der Katkus deshalb überlebt, weil die Blumenbank nicht im Schlafzimmer des Onkels ihren Standort hatte; *grins*
Mit liebem Gruß
Inge Anna
__________________
Die über Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!