Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92228
Momentan online:
416 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Science Fiction
Oster-Story: In diesem Jahr vielleicht…
Eingestellt am 17. 04. 2003 18:41


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
jon
Foren-Redakteur
Fast-Bestseller-Autor

Lektor
Registriert: Nov 2000

Werke: 147
Kommentare: 6206
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um jon eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Warum wir ihn in diesem Jahr vielleicht dabei beobachten können…

„Also meine Herren“, sagte Krmpfl und blickte sich um. „Sie wissen ja, worum es geht: Wir wollen still und unauffällig diese Wesen beobachten, es aber aus der kleinst möglichen Distanz tun. Ich weiß“, unterbrach er den Chefingenieurs, noch bevor dieser seinen Einwand aussprechen konnte. „Ich weiß“, sagte also Captain Krmpfl, „wir haben nicht genug Soziologen für diese Arbeit, aber das Flottenkommando rechnete eben nicht damit, so weit am Rande der Galaxis auf eine Zivilisation zu stoßen.“
   „Aber…“, versuchte es Chefingenieur Schnfm erneut. Doch auch diesmal schnitt ihm sein Boss das Wort ab: „Schluss damit! Die Entscheidung ist gefallen! Wir haben nach eingehenden Studien der Kommunikation dieser Wesen ein paar Archetypen ermittelt, die sich allgemeiner Beliebtheit erfreuen. Wenn unser Außenteam sich in diesen Formen präsentiert, müsste die Annäherung ohne Probleme möglich sein. Wir versprechen uns sogar, bis in jene Lebenseinheit vorzudringen, die nach der Selbsteinschätzung dieser Spezies die Grundlage für ihre gesamte Gesellschaft ist, in die Familie.
   Das Unternehmen erfordert noch ein wenig Vorbereitung, mancher von Ihnen, meine Herren, ist noch nicht recht gewappnet für seine Rolle. Das Fingerspitzenglühen bei Herrn Plmsn wirkt schon recht überzeugend und auch das Licht in der Nase von Herrn Lsp funktioniert prima. Allerdings müssten Sie, Herr Lsp noch ein wenig den galoppierenden vierfüßigen Gang üben und sich abgewöhnen, dabei das Geweih festhalten zu wollen. Die gelbe Haut und die Frisur von Herrn Srfms muss auch noch etwas glaubwürdiger gestaltet werden.
   Vor allem aber“, wandte sich Krmpfl an den Chefingenieur, „erwarte ich von Ihnen etwas mehr Einsatz, Herr Schnfm! Und zwar in Ihrem eigenen Interesse, denn wenn Sie nur in Ihrer Verkleidung auftauchen, werden Sie womöglich verspeist. Es gibt nun mal nur einen Unterschied zwischen einem gewöhnlichen und dem Osterhasen…“


---------------------------------------------------
Frohe Ostern!
__________________
Es ist nicht wichtig, was man mitbringt, sondern was man dalässt (Klaus Klages)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Science Fiction Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!