Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92264
Momentan online:
413 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Essays, Rezensionen, Kolumnen
PC-Spiele
Eingestellt am 07. 11. 2003 20:52


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
KalliKnalltuete
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Oct 2003

Werke: 2
Kommentare: 3
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um KalliKnalltuete eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Sehr geehrter Hörer,

vielen Dank für Ihre Zuschrift an unseren Sender. Wie gewünscht senden wir Ihnen die Niederschrift unserer Live-Sendung „PC-Spiele“ vom letzten Sonnabend. Die Sendung musste aus technischen Problemen vorzeitig unterbrochen werden, der entsprechende Abschnitt wird in zukünftigen Ausstrahlungen nicht gesendet, die Ihnen vorliegende Fassung entspricht jedoch dem tatsächlich Inhalt vom vergangenen Wochenende.
Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung,
Frauke Schmirske, Hörer-Support

Hallo, liebe Feierabend-Spieler,
wir haben es geschafft, wir können für unsere heutige Live-Ausstrahlung ein Vorabexemplar des neuen Echtzeit-Strategiespiels „Panzer-Hero Version 2“ exklusiv testen! Und Sie sind live dabei, wenn ich mich jetzt in den lebensecht nachgebauten Kommandostand begebe und den Befehl über rund 75 Einheiten übernehme.
Ich verschaffe mir gerade einen Überblick. Nach dem beeindruckenden Vorspann kann ich eine der beiden Parteien wählen, ich nehme die Verteidiger. Ah ja, mein Auftrag ist es, die Aggressoren abzuwehren. Das hätte ich mir denken können ... schauen wir mal, welches Material mir zur Verfügung steht. Da … und da …, oh, das sieht schwierig aus, es scheint, dass mir nur wenige Männer bleiben, um die technisch weit überlegenen Feinde auszuschalten.
Liebe Hörer, die Grafik ist atemberaubend! Ich klicke hier auf eine meiner Einheiten und sehe einen dunkelhäutigen jungen Mann, der sich erschrocken umdreht und in die Kamera schaut. Ich gebe ihm den Befehl, sich einen Sprengstoffgürtel umzuschnallen und den Versorgungslaster des Feindes zu entern. Das Bild springt sofort um und ich sehe mit leicht verwackelter Optik … das sieht wirklich aus, als säße mein Kameramann in einem Hubschrauber, einfach unglaublich! Ja, ich sehe, wie mein Partisane sich vor den anrollenden Laster wirft, ich gebe den Befehl zur Zündung und …
Das ist fast zu einfach, liebe Hörer. Innerhalb weniger Minuten habe ich schon 2000 Punkte gesammelt. Aber jetzt bekomme ich eine Warnmeldung, moment, die muss ich eben wegklicken. Auf dem Bildschirm kann ich jetzt in Echtzeit verfolgen, wie Soldaten auf meinen Kommandostand zugelaufen kommen. Also klicke ich eben hier oben … nein, Entschuldigung, liebe Hörer, ich habe wohl soeben einen Fehler im Programm entdeckt: Wenn gleichzeitig eine Angriffsmeldung erscheint und der Spieler Kamikaze-Kämpfer aktivieren will, stürzt das Programm ab.
Aber trotzdem: Sound und Grafik, Geschwindigkeit und Realismus von „Panzer Hero 2.0“ sind beeindruckend, etwas vergleichbares gibt es derzeit nicht am Markt.
Oh … obwohl das Programm abgestürzt ist, scheint der Ton noch zu funktionieren, ich höre gerade in perfektem Surround-Sound das Reißen von Metall, Stimmengewirr – können Sie das auch hören, liebe Hörer? Es klingt, als würden …
He, wo kommen Sie denn her?“ – starke Tonstörungen (Anmerkung der Protokollantin), Text großteils unverständlich – „ich habe doch nur gespielt! Das war ein Spiel! Ich würde doch nie einen echten Menschen in die Luft jagen! Glauben Sie mir doch!“
- Abbruch der Sendung aus technischen Gründen (Anmerkung der Protokollantin)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sandra
Guest
Registriert: Not Yet

Gute Idee, Knalli, aber....
Das Thema PC-Spiele so aufzugreifen und rüberzubringen ist mal etwas anderes. Obwohl ich mir gar nicht sicher bin, welche Zielsetzung dieser Artikel genau hat. Bist Du nun gegen diese Spiele oder willst Du ausdrücken, welche Gefahr davon ausgeht???
Na ja, wie auch immer. Du hast sehr unterhaltend geschrieben. Zudem bringst Du den Leser zum Nachdenken. Das mach ich dann jetzt auch mal.

Gruß Sandra

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Essays, Rezensionen, Kolumnen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!