Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92233
Momentan online:
436 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Paradiesvogel
Eingestellt am 09. 06. 2002 21:06


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
wolfsfrau
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 137
Kommentare: 192
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um wolfsfrau eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Paradiesvogel

SITZ
AN DER BAR
BEOBACHTE DICH
DER ABEND WIRD LANG

SCHENK MIR DEIN HERZ
DU WILLST ES MIR NICHT
GEBEN
ABER EIN STÜCK
DEINER HAUT
DARF ICH BERÜHREN

ENDLICH
ALS DER
ROTWEIN MEIN
GEHIRN DEAKTIVIERT HAT
LIEGST DU NEBEN MIR

__________________
Wo ist das letzte Einhorn?

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
frau wolf

warum hast du selbiges groß geschrieben?

__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


wolfsfrau
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 137
Kommentare: 192
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um wolfsfrau eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Paradiesvogel

Hi Margot

Welch interessante Frage. Künstlerische Freiheit? Nein ganz einfach habs aus meinem Worddokument kopiert und da schreib ich alles groß.

Viele liebe Grüße
die Wolfsfrau
__________________
Wo ist das letzte Einhorn?

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
künstlerische freiheiten sind mitunter gewöhnungsbedürftig

liebe wolfsfrau, ich las es noch mal und ignorierte
die großbuchstaben so gut es ging. ich muß sagen,
den schluß finde ich klasse. wein auf bier - das
rat ich dir. neben dir zu liegen ist sicher auch ohne rotwein eine offenbarung.

doch, ich finde dieses kleine gedicht wirklich gut.

gute nacht
ralph
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!