Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
341 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Phantomschmerz
Eingestellt am 16. 11. 2004 16:08


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil







Unsere Jahre
einfach so abgeschnitten -
Phantomschmerz in mir.






Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Dorothea
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jul 2004

Werke: 33
Kommentare: 294
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Dorothea eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Stoffel,

ein Text, der mich sehr nachdenklich stimmt. Den Phantomschmerz kann ich bei manchen Menschen deutlich spüren, wenn sie selbst auch keine Worte dafür haben.
Interessant finde ich, dass Du die Jahre als "abgeschitten" darstellst (passt natürlich gut zu Phantomschmerz - andere "Verletzungen" aber auch).
Ohne Hoffnung auf ein "Danach" ist das Verschwinden der Jahre in der Tat ein dramatischer Affront, der vielfach einfach verdrängt wird.

Liebe Grüße.

P.S. Freue mich ungemein, wieder etwas von Dir zu lesen. Habe Dich einige Zeit vermisst!

__________________
Dorothea Gebauer
----------------------
Sein ist mehr als Haben.

Bearbeiten/Löschen    


Sandra
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Sanne,

erst einmal möchte ich das P.S. von Dorothea wiederholen. Schön, wieder etwas von dir zu lesen. Tiefsinnig und gelungen sind deine Zeilen zudem. Ein stimmiges Bild, hast du hier gefunden. Es geht unter die Haut

LG
Sandra

Bearbeiten/Löschen    


Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Sanne! Bist Du es wirklich, oder ein Phantom? Schön Dich zu lesen.
Ganz lieben Gruß, viola
__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2247
Kommentare: 11064
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Es ist ein Text der Trauer. Und er zeigt: Nichts ist vergessen.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


El Lobo
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe Sanne,
in wenigen Worten soviel gesagt und damit die Trauer hinausgeschrieen.

Hab' Dich sehr vermisst, freue mich , Dich wieder lesen zu dürfen, LG Enzio

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!