Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92248
Momentan online:
410 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Platon oder die Grenzen der Triade
Eingestellt am 02. 09. 2002 21:46


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
mickmagick
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Aug 2002

Werke: 13
Kommentare: 31
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mickmagick eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Aphrodite

Und Augen voll gr├╝ner Meere
und H├╝ften flie├čend ohne Ende.

Dionysos

Und Haare, Geist und T├Âne, T├Âne.
Gewalt verfl├╝chtigt sich ins Sch├Âne.

Eros

Und schweifend in unendlichen Bez├╝gen
gewahr ich kindliche Vergn├╝gen.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


otto otter
???
Registriert: Aug 2002

Werke: 34
Kommentare: 388
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um otto otter eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

O Mickmagick

Bei Dionysos konnte das Ypsilon nicht auf seinen Einsatz warten, aber daf├╝r hat er seinen Saufkrug links liegen lassen (oder t├Ânt da etwa der Weingeist?).

Mit dem Titel werde ich mich noch etwas besch├Ąftigen...

Lieben Gruss

Otto


__________________
rem tene, verba sequentur

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!