Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92221
Momentan online:
641 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Pst...
Eingestellt am 06. 01. 2003 12:12


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10341
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Pst...

Flocken, Flocken lautlos sinken,
Eiskristalle funkelnd blinken,
und das Weiß ganz ohne Schatten
sucht, die Erde zu begatten,

hüllt sie ein in sanftes Leuchten,
will die Trockenheit befeuchten.
Hör’ den Fluss kristallen tönen,
Äste unter Lasten stöhnen.

Und ein Mäuschen raschelt leise
auf der Wintertraumesreise.




__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

huch, das paßt ja gerade, wenn ich aus dem fenster schaue.
nur die maus kann ich nirgends entdecken.

ralph
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10341
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Die Maus

Hallo, Margot,

danke für Deine spontane Antwort. Die Maus ist ja auch nicht zu sehen, sondern nur zu erlauschen, wenn überhaupt.... Ich stelle mir vor, daß die Tiere auch im Winterschlaf nicht ganz unbeweglich sind, sondern hin und wider ein leises Geräusch verursachen könnten. Wer weiß....

Liebe Grüße Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

sehr schön ausgedacht, vera.
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


inken
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe Vera-Lena

Das ist ein sehr schönes Gedicht.
Und die Maus am Ende reißt alles raus...lächel...,
die bringt wieder Schwung in die Sache.

Liebe Grüße und alles Gute zum Neuen Jahr - inken

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10341
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Die Maus

Liebe inken,

da ich Deine Gedichte auch immer so gerne lese, erfreut mich ein Lob von Dir ganz besonders. Danke!

Auch Dir alles Gute zum neuen Jahr und liebe Grüße!

Vera-Lena


__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!